Metallplitter einfach aus dem Bein ziehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Drinnen lassen,immerhin stopt der die blutung. Alles andere macht der Notarzt oder Krankenwagen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drinnen lassen. Sonst verblutet man

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Größe NUR Blutung stoppen und steril abdecken. Der Verletzte muss wegen drohender Gefahr eines Schocks beobachtet werden.

Nichts zurecht rücken oder gar raus ziehen. Die Gefahr das weiter Gewebe, Nerven oder Blutgefäße verletzt werden ist zu groß. 

Steckt so ein Teil unmittelbar in einem Blutgefäß wirkt das auch wie eine Kompresse,das heißt wenn man Glück hat wird so ein größerer Blutverlust verhindert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall drinnen lassen! Wenn er eine Ader getroffen hat, dann könntest du verbluten, bevor der Krankenwagen da ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass denn ernsthaft drin sonst wirst du verbluten und das schnell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung