Frage von Heike0210, 60

Metallbein vom Stuhl an der Naht an/- abgebrochen. Reparatur durch kleben möglich?

Antwort
von Lottl07, 28

Es gibt flüssiges Metall im Baumarkt, eine Art Kleber. Habe selbst schon gute Erfahrungen damit gemacht. Wäre eine Lösung?? Kommt immer darauf an wie und was damit verbunden werden soll.

Sonst sehe ich auch nur die Möglichkeit es schweißen zu lassen.

Gut wäre ein Bild von den Bruch um es besser beurteilen zu können.

Kommentar von Heike0210 ,

wenn ich wüsste wie ich ein Foto hochladen könnte 😉

Kommentar von Lottl07 ,

Wenn ich das richtig sehe geht das nur wenn Du eine neue Antwort abgibst. So z.B. hier ist noch ein Bild vom Stuhl. Da gibt es doch ein Feld "Bild" und das dürfte dazu dienen ein Bild hochzuladen. In einen Kommentar geht das sicherlich nicht.

Antwort
von peterobm, 35

lass es, eher schweissen. Einer Klebung würde ich nicht vertrauen. Die Stabilität ist hin.

Antwort
von Wuestenamazone, 15

Da das sicher geschweißt war ist da nichts mit kleben. Da mußt du in ein Möbeklhaus die sagen dir ob sie es machen wenn nicht wissen die jemand

Antwort
von Spezialwidde, 43

Metall kleben? Eher nicht, eventuell kann mans wieder schweißen (lassen), aber ich bezweifle dass sich das lohnt.

Antwort
von TheAllisons, 35

Da musst du einen Fachmann ranlassen, selber kannst du da nichts vernünftigen machen, dazu brauchst du einen Profi

Antwort
von Kiboman, 21

kommt drauf an.

wenn es hohlrohre sind kann man die innen verstärken und dann kleben.

sieht aber garantiert beschissen aus.

schweissen könnte auch problematisch sein, wenn die Wandstärke irgendwo bei unter 1mm liegt wird schwer.

und sieht auch nicht besser aus.

ich gehr davon aus das eine 1a schweissnaht beim fachmann so teuer werden wird das ein neuer stuhl günstiger ist.


Kommentar von EddiR ,

Quatsch! so was kostet beim Schlosser um die Ecke einen kleinen Obulus in die Kaffeekasse und gut. Wenn überhaupt..... das sind ein paar Sekunden Arbeit. Selbst bei 100€ Stundenlohn kostet die Minute gerade mal 1,66€ Und ein Stuhl wird sicherlich mit mehr Wandstärke als 1mm hergestellt............... ts ts ts 

Antwort
von Nitram, 12

Wenn man das Ausehen nicht so ernst nimmt habe ich solche Sachen "Hart gelötet" die Gefahr mir den Löchern ist nicht so groß und die Haltbarkeit ist gleichgut.

Antwort
von Rosswurscht, 20

Kleben, eher nein.

Schweißen, eher auch nein - ich denke das Material ist zu dünn. Sind ja meist nur dünne Rohre.

Antwort
von Skinman, 9

Warum sollte man es kleben wollen, wo man es doch schweißen (lassen) kann?

Antwort
von Pudelcolada, 21

Das wird nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community