Frage von Raizou, 68

Metal Gear Solid V vs Fallout 4 vs Bloodborbe?

Hi wollte fragen welches game sich eurer Meinung nach mehr lohnt(mit Begründung,bitte) und welches die längere Spielzeit hat?Mit metal gear solid kenn ich mich nicht so gut aus aber würde die Collector's Edition holen da sie ,für den Content, recht billig ist(50) außerdem sind die tests von dem game meistens nicht so positiv. Außerden bin ich nach the witcher 3 ein mega großer Rpg fan geworden also will ich mir auch ein rpg game holen und die 2 genannten sollen anscheinend die besten vom vorigen jahr sein. Hoffe ihr könnt mir bei der Entscheidung helfen danke im vorraus ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sepki, 24

Was die Entscheidung nicht leicht macht: es sind alles gute Spiele ;)

Metal gear hat eine offene Welt. Mit einigen Möglichkeiten. Story ist im Vergleich zu anderen Teilen eher schwach und hat aber auch repetitive Nebenmissionen (optional).

Fallout ebenfalls mit großer offenen Welt mit seinem ganz eigenen Charme. RPG ist gut. Viele gute Nebenmissionen, nette Crafting Möglichkeiten. Kannst je nach Spielweise +200 Stunden reinpacken.

Mit Bloodborne hab ich nicht viel Erfahrung. Die Spiele des Entwicklers haben aber alle den Ruf, sehr schwer, manchmal ein bisschen unfair und oft gerecht zu sein. Schicke Welt, mit verschiedenen Gebieten. Jede erzählt seine eigene Geschichte.

Sache ist, Metal Gear und Fallout sind eher Shooter. Würdest spielerisch mit Fallout am meisten Spaß haben, denke ich.

Antwort
von Starship5, 45

MGS nur als eingefleischter Fan, Fallout und Bloodborne sind beide empfehlenswert.

Antwort
von 7vitamine, 36

Ich würde Fallout nehmen.

Habe gehört, dass MGS V mit der Zeit langweilig wird, weil es immer dasselbe zu tun gibt.

Antwort
von Jopreiszler, 12

Fallout

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community