Messenger App wie "Whatsapp" oder "Snapchat"... Programmiersprache/IDE?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Java reicht auf jedenfall aus bzw. ist auf Android sogar besser geeignet als c++. Ein einfacher Messenger ist gar nicht so schwer. Du brauchst einen Server auf dem sich deine Kunden registrieren und über den der Datenverkehr läuft. Dann ein kleines Account management System. Wenn eine Nahricht gesendet wird, speichert der Server die Nahricht zwischen und sobald der andere Client die für ihn bestimmten Nahrichten abruft, wird sie einfach weitergegeben. Bei Gruppen muss die Nahricht für jedes Mitglied in den "Posteingang" gelegt werden. Internettelefonie ist um einiges schwerer. da würde ich die Clients direkt miteinander verbinden. Bilderbearbeiten ist ebenfalls nicht so einfach, kann aber sein dass es dafür schon fertige Gesichtserkennungen gibt. Sonst musst du dir selbst einen Algorythmus schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bestbeats
13.06.2016, 21:28

Danke! Naja das mit Snapchat war nicht so gemeint (Gesichtserkennung) sondern einfach Fotos verschicken die nicht gespeichert werden.

Warum wird dann immer von Messengern abgeraten? Es wird immer gesagt es sei zu schwer und nicht realisierbar für jemanden der z.B. schon 1Jahr java kann.

Und wenn java genügt, dann muss ich mir also keine Gedanken machen das ich andere Sprachen lernen muss?

z.B. Whatsapp wurde ja in Erlang programmiert.

0

Androit Apps sind alle in Java geschrieben.
Für Messenger würde ich mich mit Sockets und auch evtl. FTP beschäftigen (für die Datenübertragung).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bestbeats
13.06.2016, 21:29

Danke!

0
Kommentar von Fleckgames
31.03.2017, 17:39

Es sind nicht ALLE in Java geschrieben!! Es sind zwar die meisten in Java geschrieben da es einfacher ist aber die meisten bekannten Apps/Spiel sind aus Performance-Gründen in C++ geschrieben.

0

Was möchtest Du wissen?