Frage von VanessaIvani19, 30

merzschmerzen bei chronischer mandelentzündung, gehts nach der op weg?

habe schon seit ca 3-4 jahren eine meindelentzündung die chronisch wurde, antibiotika helfen nicht mehr (hatte kaum probleme).. mit der zeit fingen aber meine sehenen an zu schmerzen, sind wohl auch entzündet.. fühle mich nicht so toll.. seit einem monat habe ich, anfangs sehr selten, heute jedoch paar mal über den tag verteilt, was jedoch mein arzt etwas runter gespielt hat. ist es üblich, das die herzschmerzen wieder weg gehen, nach der op?

Antwort
von Bastiano86, 16

hab die gleichen Probleme :-( Chronische Angina.Meine Mandeln sind kaputt und schaden mir nur noch. seit Wochen Halsschmerzen und nichts hilft.War sogar im Januar ein paar Tage im KH , weil ich Fieber hatte und dann 4 Tage nichts gegessen habe. Laut den Ärzten im KH geht es einem besser , wenn die Mandeln entfernt wurden. Sollte diesen Schritt eigentlich machen , aber habe Angst vor dem Eingriff.

Kommentar von VanessaIvani19 ,

geht mir genau so.. bin mir nicht sicher ob es einbildung ist, aber der zusammenhang scheint schon vorhanden zu sein..

habe meine op am 30.4.. hab einfach keine angst.. das wird schon, und so ein leben mach dann auch keinen spaß mehr, man muss das risiko eingehen, denke ich, zumindest ist es meine meinung im moment.. weil ein leben mit der angst ist auch nicht viel wert..

gute besserung und alles gute dir!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten