Frage von pastaessen, 33

Merkwürdiges Verhalten von der Person?

Es geht um einen geplanten Ausflug meiner Klasse. Jedenfalls konnte man im Vorfeld entscheiden, ob man das Ausflugsziel mitbesucht oder sich mit anderen was anderes anguckt in dem selben Ort. Vor der Fahrt wurde schon alles in einer Liste eingetragen und wer nicht. Dafür wurde auch schon vorher das Geld eingenommen. Jedenfalls ist spontan eine Person krank geworden und es war theoretisch ein Platz frei geworden. Darauf hat mich dann die Lehrkraft gefragt, ob ich doch mitkommen möchte. Ich war die Einzige die gefragt wurden ist. Obwohl noch andere übrig waren. Ich war mir nicht ganz sicher und brauchte Bedenkzeit. Dann habe ich für mich die Entscheidung getroffen, dass ich nicht möchte. Die Lehrkraft hat mich darauf gefragt, ob ich möchte und ich habe verneint. Ich dachte zu dem Zeitpunkt, die hätte das einfach akzeptiert. Später vor Ort hat sie mich auffällig ausgehorcht, warum ich doch nicht mitkomme. Nur mich und kein anderer Schüler. Darauf habe ich dann den Grund ordentlich erklärt und darauf meinte die dann,dass das nur eine Ausrede sei. Obwohl es keine war. Darauf war die dann megalaunisch.

Antwort
von MrTeilzeitgott, 14

Es wird daran liegen, dass Schulausflüge immer als ganzes (zb. Für 20 Personen) gebucht werden und wenn jemand ausfällt und sich kein Ersatz findet, müssen alle anderen das fehlende Mitglied auch noch mit bezahlen. 

So war es bei uns immer. Desweiteren müssen Lehrkräfte darauf achten, dass der Klassenzusammenhalt gestärkt wird. Gemeinsame Erlebnisse verbinden, dadurch mögen sich die Schüler unter einander "mehr" und der Lehrer muss langfristig gesehen weniger Streitigkeiten schlichten. 

Ich denke, das sind die Gründe. Denk dir nichts dabei. Deine Lehrkraft wird dir nicht wirklich böse sein. Gruß

Antwort
von eetrop11, 15

Tja, es gibt schon manchmal komische Menschen.

Vor allem diese ... ääh - Lehrer

Ich würde mir darüber nicht den Kopf zerbrechen

Antwort
von Minjerva, 20

Besprich das am besten mit einer Vertrauensperson/Vertrauenslehrperson. Egal was es ist, Leute in deinem Umfeld kennen die Lehrperson auch und können die Reaktion einschätzen und falls etwas nicht koscher ist, wissen sie bereits davon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten