Frage von heidelbaer83, 96

Merkwuerdiger Geruch im Treppenhaus - Was kann das sein?

Hallo Zusammen,

wir wohnen in einem 7 Parteien-Haus, im obersten Stockwerk/DG. Unsere Wohnung geht über die komplette Grundfläche des Hauses. Seit einigen Tagen haben wir im Treppenhaus beim Übergang vom vorletzten zum letzten Stockwerk in dem wir wohnen, einen merkwürdigen Geruch. Wir dachten zuerst, der Geruch kommt von unseren Nachbarn ein Stockwerk tiefer, aber nach Rücksprache mit diesen und grober "Inspektion" der Wohnungseingänge, können wir dies ausschließen. Der Flur ist leer, es ist nichts Sichtbares aufgestellt/aufgehängt was Geruch auslösen könnte. Wir haben bereits mehrfach gelüftet, der Geruch kommt immer wieder. Wir hatten nun einen Tag (Sonntag) an dem der Geruch nicht mehr zu riechen war, doch am Folgetag war er wieder da. Was kann das nur sein? Habt ihr hier Erfahrungen? Ich kann mir nur noch vorstellen, dass der Geruch aus dem Mauerwerk kommt, auch wenn an den Wänden absolut Nichts zu sehen ist. Der Geruch ist schwer zu beschreiben, es riecht nicht faul, nicht verbrannt, eher nach einem Merkwürdigen Lack, evtl. hat irgend etwas reagiert und stößt nun diese Düfte aus.

Danke vorab und Gruß

Heidelbaer

Antwort
von michi57319, 49

Süßlicher Geruch?

Hast du alle Nachbarn in der letzten Woche gesehen? Mir krempeln sich grad die Fußnägel hoch, weil ich beruflich mit diesen Fällen zu tun habe, wenn einer mal länger nicht gesehen wurde.......

Möglich ist natürlich auch ein Tier im Hauskamin, wobei der Geruch nicht durch das Mauerwerk schlagen würde.

Antwort
von heidelbaer83, 50

Zusätzliche Info:

Vor ca. 4 Wochen haben wir das Treppenhaus gestrichen, mit weißer Wandfarbe, normale matte weiße Farbe. Die Tage darauf roch es eben noch etwas nach Farbe wie das so ist, der Geruch nach Farbe war dann aber verflogen und nach etwas 2 Wochen kam der angesprochene merkwürdige Geruch auf.

Im Entferntesten kann man vielleicht vermuten dass bei diesem Geruch etwas der Farb-Geruch dabei ist.
Ich habe an der Wand gerochen und vermute dass der Geruch aus der Wand kommt. Interessant auch, dass der Geruch am Stärksten ist im Bereich des Stockwerk-Übergangs, also an der Bodenplatte (Beton).
Stockwerke sind gemauert (Ziegelstein Poroton), Bodenplatten wie üblich aus Beton. D. h. kann es sein dass die Farbe merkwürdigerweise mit Beton reagiert hat ca. 2 Wochen nach Anstrich??

Wie gesagt, es ist normale Wandfarbe gewesen, welche Reaktionen der Wandfarbe sind hier möglich?

Danke vorab und Grüße

Heidelbaer

Antwort
von heidelbaer83, 51

Es ist kein süßlicher Geruch und die Nachbarn sind alle wohlauf. Da es sich eher um einen künstlichen Geruch wie Lack handelt würden wir auch Kadaver ausschließen, sicher sind wir jedoch natürlich nicht. Gibt es noch andere Möglichkeiten, die in diese Richtung gehen könnten? Könnte solch ein Duft evtl. von irgendwelchen Leitungen oder Rohren ausgehen?

Antwort
von BellaBoo, 53

ähm...habt ihr ältere Bewohner im Haus und die schon länger nicht gesehen ? Das ist auch so ein süsslicher Geruch....

Ansonsten...sind Umbauten bei euch oder Nachbarn erfolgt, vielleicht ist ein Vieh im Kamin drin (Schornsteinfeger)...etc.

Finden denn die anderen Nachbarn auch den Geruch ungewöhnlich ?

Antwort
von Kekii, 37

Drogen vielleicht. MAriuhanna riecht sehr stark. Ich bin Lieferant und rieche so etwas öfters

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten