Frage von Sianer, 7

Merkt man es wenn die Pille im Mund beschädigt wird?

Ich habe gerade meine Pille genommen und ich hatte sie etwas länger im Mund sie wollte nicht sorecht rutschen, ist das schlimm? Und hätte ich es gemerkt wenn ich sie beschädigt hätte? Sollte ich vielleicht eine nachnehmen oder ist das quatsch und ich mach mich nur Wiede verrückt? Vielen Dank für eure Antworten.

Antwort
von janluk125, 7

Du machst dich nur Verrückt ;) Da passiert nichts. Die Tablette soll ja eh in dich rein, rapide ausgedrückt. Ob jetzt Mundschleimhaut oder magen macht da keinen großen unterschied, solange du nicht alles gegessen hast.

Kommentar von Sianer ,

Danke das beruhigt mich sehr.

Kommentar von janluk125 ,

Du musst immer überlegen, das soll ja eh in deinen Körper. wo genau es sich auflöst ist ja im Grunde egal. Nur keiner will so eine Tablette im Mund haben, weil die meistens Sche*e schmecken und das dauert ewig bis die sich aufgelöst haben.

Antwort
von Sterrnschnuppe, 5

Ich nehme auch die Pille und das Problem hatte ich auch mal. Nimm keine zwei Pillen auf einmal trink viel und dann sollte sie unten sein wenn es sich nicht so anfühlt trinken 1/4l und hast ja dann ne sicherheit dasss sie unten ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community