Frage von Jahreskalender, 52

Merkt man 300 Mhz mehr bei einem i7 4790K Prozessor?

Hallo,

ein Kumpel von mir hat einen PC mit einem i7 4790K der normal 4,0 Ghz hat.

Nun hat er sein Prozessor auf 4,3 Ghz übertaktet.

Merkt man überhaupt die 300 Mhz mehrer?

Antwort
von DG2ACD, 32

Eigentlich nicht. In der Praxis wirst Du es nicht wirklich merken.

Allerdings wird die Lebensdauer verkürzt, da die Temperaturentwicklung größer ist. Zumindest dann, wenn die Temperatur nicht abgeführt werden kann. Was ja schon bei normaler Taktung oft ein echtes Problem darstellt.

Antwort
von Ale28, 18

Ich vermute nicht, ich habe selber einen I7 4790k und meiner läuft eigentlich immer zwischen 4.0-4.4 weil 4.4 der turbo/boost takt ist
Also wenns bei seinem auch so ist wird sich vielleicht garnichts ändern ausser dass er dann konstant höher bleibt und so vll überhitzt. Ich würde malwieder auf normal stellen und dann mal schauen wie sich der prozzi verhält und dann entscheiden was zu tun ist, und unbedingt n guten Lüfter oben drauf!

Antwort
von LeonardM, 11

Bei vollast eines kerns ja.

Antwort
von loxa00, 20

Nein. Er wird es nicht merken. 

Antwort
von annonymus702, 31

Nicht wirklich

Antwort
von LucasNestler, 28

Ja, 0,3 GHz sind immerhin 7,5% mehr

Antwort
von KaeseToast1337, 29

Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community