Frage von JamieSS, 40

Merkt die Polizei das?

Hallo Leute, zuvor erstmal ich stelle das hier nicht weil mir langweilig ist. Also ich habe in ein paar Tagen mit meine Klasse so ein Polizei projekt oder so das heißt Zsammgrauft vielleicht kennt das ja jmd von euch. Naja das ist ja ganz cool und freue mich schon echt drauf (hatte so eins schon mal). Naja das Problem ist folgendes: Ich habe schon etwas länger streit mit meinen Eltern und seitdem habe ich mich halt immer mehr zurückgezogen und es haben leider auch andere gemerkt. Das war mir nicht bewusst. Und unter Streit meine ich nicht nur verbal leider. Meine Angst ist es halt jetzt dass die Polizei Beamten was merken und mich darauf ansprechen oder andere. Ich würde schon gerne mal dass meine Familie dafür gerade stehen muss was sie gemacht haben aber andererseits will ich sie auch iwie davor bewahren. Was soll ich machen wenn sie es merken und soll dann die Wahrheit sagen??? Könnt ihr mir vllt ein paar tipps geben. Danke schonmal

Antwort
von ungewaessert, 11

Hallo,
wenn du Angst davor hast und sie beschützen willst, ist dies völlig normal. Du befindest dich in einer Art Teufelskreis, aus dem du ohne Hilfe nicht mehr rauskommst. Ich kann da zu einer Familientherapie raten, um dies zu klären- Dies hat mehrere Vorteile: Ein Psychiater hat Schweigepflicht, sodass da keiner mit  polizeilichen Maßnahmen rechnen muss, solange dies nicht eskaliert. Dann hilft es euch und kann eure Beziehung wieder auf ein "normales" Niveau bringen.

Antwort
von mbraun, 22

Wenn du mit der Polizei darüber sprechen willst, dann mach das. Wenn nicht, dann sag ganz klar, dass die gerade dabei sind, deine persönliche Grenze zu überschreiten und du über das Thema nicht reden möchtest. Punkt Fertig Aus! Sorgen brauchst du dir deswegen keine zu machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten