Frage von Lalalajdjdj, 92

Merkt der artzt etwas?

... wenn ich starke Bauchschmerzen habe der artzt meinen bauch abtastet, merkt er dann wenn der Magen leer ist? Also nur beim abtasten?

Ich muss heute mittag wegen starker schmerzen hin und habe angst das er etwas merkt bzw er Verdacht schöpft

Lg und danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tragosso, 74

Natürlich merkt der das und fragen wird er dich auch. Solltest du an einer Essstörung leiden, kannst du das direkt mit dem Arzt besprechen.

Kommentar von Lalalajdjdj ,

Mist! 

Okay danke 

Kommentar von Tragosso ,

Das ist kein Mist, sondern eher Glück für dich. Du solltest nicht versuchen deine Erkrankung zu verheimlichen, sondern sie dir eingestehen und versuchen daran zu arbeiten, dabei benötigst du in der Regel Hilfe. Nutze die Gelegenheit.

Kommentar von Lalalajdjdj ,

Ich brauch keine Hilfe!

Kommentar von Tragosso ,

Da liegt dein Fehler.

Kommentar von Lalalajdjdj ,

Quatsch 

Antwort
von Halloweenmonster, 19

Natürlich wird er das merken. Dazu ist er da. Lass dir helfen.

Antwort
von SasciaJylle, 60

Weswegen sollte er Verdacht schöpfen?

<Wenn er deinen Bauch abtastet kann er auf jeden Fall feststellen, ob die bauchdecke verhärtet ist oder nicht.

Antwort
von Hexe121967, 49

ja das wird er merken, warum auch nicht?!

Antwort
von ersterFcKathas, 46

wenn du an bullemie leidest solltest du gleich mit dem doc drüber reden..

Antwort
von KatzenEngel, 38

Klar, Ärzte sind nicht dumm!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten