Frage von david15rafa, 149

Kann mir jemand die Merkmale einer Diktatur anhand des Bsp. Nordkorea erläutern?

Könnt ihr mir einige Merkmale bitte aufzählen die mit Nordkorea zusammen hängen (wie es in der Frage schon steht )
Danke im Voraus

Antwort
von TheHeckler, 149

Nordkorea ist keine Diktatur. Die Volksrepublik Korea ist ein sozialistischer Staat der mit der Liebe des Volkes geführt wird.

Deine konterrevolutionäre Darstellung  grenzt schon an Hochverrat und ist eindeutig zersetzend!

Scherz beiseite, allein schon für die Überlegung das Nordkorea eine Dikatur ist würdest du in Nordkorea in ein Arbeitslager bis zu deinem Lebensende gesteckt werden. Dies und die Machtausübung und Festigung durch Angst sind klassiche Merkmale einer Diktatur.

Kommentar von david15rafa ,

😂😂 ich nicht sondern mein Lehrer 😂😂 der hat uns diese Aufgabe gegeben und meine Frage ist die Überschrift meiner Hausaufgabe 😂😂

Danke 😊

Antwort
von KittyCat992000, 144

Keine Wahlen, das Volk wird unterdrückt, keine Pressefreiheit, keine Meinungsfreiheit etc.

Kommentar von david15rafa ,

Danke 😊

Kommentar von KittyCat992000 ,

achja und es gibt keine Gewaltenteilung

Kommentar von david15rafa ,

Was heißt das denn ? 😊

Kommentar von Cabbo123 ,

man unterscheidet in 3 Gewalten, die Exekutive,Legislative und Judikative. Dabei handelt es sich um die Ausführende, Gesetzgebende und Richtende Gewalt. In einem Rechtsstaat sind diese Gewalten getrennt und keine Institution hat mehr als eine. Dies macht die verschiedenen Gewaltenträger voneinander abhängig, und keiner kann alleine Regieren. In einer Diktatur werden die 3 Gewalten in einer Institution vereint. Beispiel Exekutive --> Oberbefehl der Armee, Polizei, Legislative--> Parlament, Judikative--> Oberster Gerichtshof. Verfügt eine Person über alle dieser Gewalten, dann kann sie ohne Kontrolle willkürlich herrschen.

Kommentar von david15rafa ,

Danke 😊

Antwort
von Cabbo123, 106

Man unterscheidet in 2 Formen von Diktaturen. zum einen gibt es die totalitäre zum anderen die autoritäre Diktatur. Nordkorea wird von Historikern als die letzte totalitäre Diktatur der Welt bezeichnet. Totalitär bedeutet das alles Gleichgeschaltet ist und dem Staat, einer Gruppe von Leuten oder einer Einzelperson untersteht. Sämtliche Institutionen unterliegen in einem totalitären Staat der Regierung, oft auch einer Ideologie. Grundsätzlich ist die Ideologie in Nordkorea der Sozialismus. Merkmale einer Diktatur sind vor allem in erster Linie das Ausschalten von Menschen und Bürgerrechten, und die Abschaffung der Gewaltenteilung. Dies Ermöglicht den Regierenden oft vollkommene Willkür gegenüber ihrem Volk. Politische Gegner können so systematisch verfolgt und ausgeschaltet werden, was den Erhalt des Regimes sichern soll. 

Kommentar von david15rafa ,

Super vielen Dank 😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community