Frage von Nico1707, 25

Mercurial, hypervenom, Magista oder tiempo?

Hey Leute :D, ich möchte mir gerne neue Fußballhallenschuhe von Nike kaufen. Ich kann mich aber zwischen den Nike magista x proximo II ic Gelb F703 und den anderen Modellen nicht entscheiden. Da ich ziemlich schnell bin und ich gelesen habe, dass der magista eher für die spielmacher und mercurial für die "schnellen" geeignet ist, kann ich mich jetzt nicht zwischen den beiden entscheiden. Außerdem finde ich die neuen mercurials nicht so cool/schön wie die magistas. Merkt man zwischen den beiden schuhen ( Nike magista x proximo II ic und Nike mercurial x proximo II ic) einen Unterschied? Würde mich auf eure Antworten freuen :) Danke im voraus :)

Antwort
von KartoffelRapper, 20

Ich würde den Nike Magista nehmen. In der Halle macht es (meiner Meinung nach) keinen großen Unterschied in Sachen Schnelligkeit. Das macht eher auf Rasen sinn. Der Mercurial ist leichter und hat eine dünnere Oberfläche als der Magista.
Du solltest ggf. beide Schuhe im Laden anprobieren, da der Mercurial eher für schmale und der Magista eher für breitere Füße geeignet ist.
Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
LG

Antwort
von goodquestion28, 11

Also ich habe einen Nike Hypervenom und bin sehr zufrieden. Mein nächster Schuh wird auch wieder ein Hypervenom! (Bin Flügelspielerin)

Antwort
von Treeshy, 14

Ich habe die Nike tiempo. Ist ein Echtleder schuh -> Viel Pflege

Also ich bin Verdeidiger und der Schuh ist beim los sprinten sehr wendig.

-Treeshy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community