Frage von Business63, 84

Mercedes S63 AMG (Limousine) kosten?

Wieviel Geld beansprucht ein Mercedes S63 AMG (Limousine) im Monat?

Also Vollkasko+Sprit+Fahrzeugsteuern etc....

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wurzlsepp668, 46

http://www.autokostencheck.de/Mercedes/Mercedes-S-Klasse/S-63/s-63-4matic-221-am...

ohne Wertverlust .....

bei geringer Versicherung (also Schadensfreien Jahren ....)

15.000 km Laufleistung .....

aber wer so ein Auto fahren will sollte über die Kosten nicht nachdenken .....

Antwort
von DerLateiner, 53

Die normale S Klasse ohne AMG ist ja schon kein Schnäppchen (um die 2000€ Versicherung allein).
Gang in die Werkstatt ist bei allen Premium Fahrzeuganbietern kein Schnäppchen.
Für AMG erst recht nicht, da das alles ja Spezialteile sind und nur in geringer Stückzahl hergestellt werden.

Kommentar von Business63 ,

Was denkst du aber was S63 AMG im Monat kosten würde? 1500€?

Kommentar von toylex ,

@Business63, du hast nicht einen Euro für dieses Auto. Troll dich.

Kommentar von DerLateiner ,

Alter und Zeitwert spielen auch eine Rolle, Schadenfreiheitsklasse etc. Schau mal: Autokostencheck.de

Antwort
von dave11104, 19

Werde dir das nicht vorrechnen. Steuer lässt sich rausfinden anhand des Hubraums, Versicherung kannst du bei HUK online unverbindlich berechnen, Sprit kannst du bei spritmonitor schauen und je nach deinen Bedürfnissen auf deine Strecke im Monat hochrechnen.

Antwort
von troublemaker200, 18

Wenn man schon danach fragt, kann man es sich wahrscheinlich auch nicht leisten.

Antwort
von toylex, 35

Seit heute dabei und so eine bescheuerte Frage.

Wer sich wirklich so ein Auto leisten kann, fragt nicht nach den Kosten.

Kommentar von DerLateiner ,

Das mag ja sein, aber es ist schon ganz interessant zu wissen, findest du nicht?

Kommentar von Business63 ,

Wer keine Antwort zu der Frage hat, braucht auch nicht auf ,,Frage jetzt beantworten'' klicken und anfangen auf seiner Tastatur loszutippen und einen sinnlosen Kommentar zu verfassen nur um seine Punkte zu pushen. Lächerlich von dir, außerdem wer sich so ein Auto leisten kann fragt natürlich nach den Kosten? Bist du irgendwie bescheuert? Wenn jemand etwas kauft will er auch wissen wieviel Geld man dazu ausgibt egal wie reich man ist. Also nächstesmal einfach nicht kommentieren wenn man nichts hilfreiches beizutragen hat. Lächerlicher pusher

Kommentar von wurzlsepp668 ,

das lächerliche Pusher gebe ich zurück .....

da ich ein paar Leute kenne, die wirklich Geld haben ....

und von denen wurde noch NIE die Frage gestellt, was es kostet ...

bzw. die haben sich die Antwort selbst gesucht ....

und ich bin durchaus der Meinung von toylex:

wer dieses Auto fahren will (also unbedingt einen Ersatz für ein bestimmtes Körperteil braucht .....) der fragt nicht nach den Kosten .............

Kommentar von toylex ,

@Business63, es gibt Leute die sammeln hier Punkte. Dann gibt es auch wieder Leute die sich einfach mal so einen Lexus RC F kaufen können und sicher nicht nach Verbrauchswerten fragen.

Zu den Punktesammlern gehöre ich nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community