Mercedes Benz clk 240 oder 200?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe eine CLK 200 Bj 2004, 163 PS, Kompressor einige jahre selbst gefahren und war immer sehr gut zufrieden. Alles in allem war es eins der wirtschaftlichsten Autos die ich bisher hatte. Zu der Zeit habe ich etwa 45.000 KM im jahr gefahren. Seit 2010 ist der Daimler unsere "Firmen H* U* R* E" :) hat mittlerweile soweit ich weiß über 400.000 KM auf der Uhr und außer guter Pflege, Verschleißteilen und Inspektionen ist noch nie was gemacht worden. Einzig der Spiegelabdeckung in der Sondenblende ist nie was gewesen.
Ich habe ihn immer zügig gefahren 3/4 Autobahn 1/4 Stadt und habe im Schnitt nie wirklich mehr als 8-9 Liter verbraucht. Seit dem ich ihn nur noch ab und zu fahre verbraucht er mindestens 1 Liter weniger. Mein Angestellter sagt, das er nie über 7 Liter verbraucht hat. Vom Hörensagen weiß ich das der 220 und 240 er noch ein wenig sparsamer sein soll. Auf jeden Fall ist der Wiederverkaufswert noch etwas stabiler als beim 200 er. Aber wer will so ein Auto schon verkaufen???? :) Geräusche sind auch bei 180 bis 210 KM/h sehr angenehm. Nur die werkseitige Freisprecheinrichtung war am anderen Ende oberhalb von 140 KM/h schlecht oder garnicht mehr verständlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sasaxo
03.05.2016, 12:26

Okay und welchen würden sie mir jz empfehlen ? :/ ich würde den 240er holen aber der Verbrauch macht mich ziemlich unsicher 

0

Hallo!

Der 200er reicht eigentlich aus ----------> die Leistung ist mMn schon mehr als okay, der 240er hat eben sechs Zylinder aber sonst kaum einen nennenswerten Vorteil. Schon in der C-Klasse W202, wo er 1997 den C230 ersetzte (ich fahre einen W202) war das ein recht durstiges Triebwerk ohne klare Kraftvorteile ggü. dem 230er bzw. dem nächstkleineren Vierzylinder, erst recht mit Automatik. Wenn es sich beim 200er dann noch um den 200er Kompressor mit 163 PS handelt, fällt die Bilanz noch mehr pro Vierzylinder aus.

16 Liter auf 100 Km sind übrigens bei entsprechender Fahrweise innerorts gerade mit Automatikgetriebe schon durchaus möglich ------> das ist immerhin 'nen relativ schweres Coupé der gehobenen Mittelklasse mit 90er Jahre Technik, Sechszylinder & alter Automatik, da dachte man weniger an Umweltbewusstsein & Sparsamkeit^^ und für Ende 90er waren die Autos sogar "sparsam" ;)

Mein C180 Classic Automatik braucht innerorts schon mal 10 bis 11 Liter, aber außerorts kann ich den genausogut mit 7 Litern fahren.. im Drittelmix habe ich irgendwas knapp über 8 Litern ausgerechnet, das ist okay. Der C200 liegt vom Verbrauch her in der ähnlichen Richtung.

Ich würde für den 200er CLK plädieren, weil er auch in Sachen Steuern und Versicherungen doch günstiger kommt als ein CLK240. Ansonsten musst du abwägen & selber mal schauen, evtl. helfen dir Probefahrten in beiden Versionen!

Hoffe, ich konnte helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sasaxo
03.05.2016, 12:28

Echt ? 16 Liter ist möglich ? Bei manchen steht nämlich 12,5 und das verwirrt mich so. Der Wagen ist aus 2002 und hat 170 ps ist ein 240er Avantgarde und in der Anzeige steht 12,5 ich meine es kommt drauf an wie man fährt aber so Ca kann man das ja sagen und sonst steht überall 15,9 ich weiß halt nicht was jz richtig ist :/

1

Hallo, nimm den 200er wenn es dir um Verbrauch und andere Kosten geht.
Der 240er verbraucht 2 Liter mehr und die weiteren Kosten sind auch teurer ( 12 Zündkerzen beim 240er, 8 Liter Motoröl, usw). Die Fahrleistungen sind fast identisch nur der 6 Zylinder schnurrt sanft wie ein Kätzchen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage: welche Strecken fährst du denn hauptsächlich?

Meinen Diesel fahre ich im Stadtverkehr unter 7l  - und der Wagen ist einiges grösser als der CLK.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sasaxo
02.05.2016, 22:28

Naja halt egal wohin ob es nun schule ist oder zu freunden oder mal in eine andere stadt halt so für den altag. naja diesel halt da sind 7l normal denke ich

0

Was möchtest Du wissen?