Frage von Lightking, 42

Mercedes-Benz C 200 CDI DPF Avantgarde Erfahrungen?

Hallo!

Wir überlegen gerade einen neuen Wagen zu kaufen. Dabei gefällt uns immer mehr der Mercedes Benz C 200 [...]. Deswegen würde ich gerne wissen, wie ihr den Wagen so bewertet und was für Dienste er geleistet hat.

Bitte nur antworten, wenn ihr den Wagen besessen habt oder besitzt.

Hochachtungsvoll

Lightking

Antwort
von wiki01, 31

Ich stand vor einem halben Jahr vor einem vergleichbaren Problem. Ich habe dann einen C 180 T Kompressor gekauft. Diese ewige Dreckschleuder-Diskussion und drohende Fahrverbote für Diesel war ich leid, und die Diskussion bzw. die Sanktionen sind noch nicht zuende. Jetzt freue ich mich über einen Verbrauch von unter 6 Litern, bei Automatik und laufender Klimatronik. Bei diesem geringen Verbrauch muss man auch nicht neidvoll auf Dieselfahrzeuge schielen. Und künftigen Fahrverboten bei Feinstaubalarmen in deutschen Innenstädten kann ich gelassen entgegensehen.

Ok. Du wolltest diese Antwort nicht. Aber ist mir wurscht.

Kommentar von Lightking ,

Eigentlich hat diese Antwort sogar geholfen. 

Ich habe aber nicht das Problem mit Feinstaubalarm, ich lebe auf dem Land. 

Kommentar von wiki01 ,

OK, dann vergiss meinen letzten Satz. Ich lebe auch auf dem Land. Aber ich möchte z.B. nach Stuttgart oder nach Graz fahren können, wenn es notwendig ist, und nicht, wenn es erlaubt ist. Ich denke, ich werde so schnell keinen Diesel mehr fahren. Selbst mit Harnstoffeinspritzung (kenne ich übrigens vom von mir gefahrenen LKWs schon seit 1995) kommt man nicht über E6 hinaus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community