Mentalität von Frauen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin gerne Single ;) Falls nicht mehr sollte er treu, ehrlich, natürlich, hilfsbereit und humorvoll sein.

Beim Ansprechen finde ich Respekt und Höflichkeit ganz wichtig, gepaart mit Humor sogar noch besser. Ich persönlich hasse es wenn ein Kerl mir gleich Komplimente macht und mir zu Nahe rückt, auch diese üblichen Sprüche gehen gar nicht. 

Ich habe schon Männer an der Haltestelle oder in Bus und Bahn kennengelernt. Sie fragten einfach nach einer Straße, einem Laden etc, und so kam man teilweise ins Gespräch. Du könntest das Gespräch also so einleiten, niedlich fand ich zB dass einer verzweifelt einen Laden suchte und nach einem Geschenk last minute für seine Mutter fragte.... einer bat mich früh morgens ihn rechtzeitig zu wecken falls er einschlafen sollte.... Sowas in der Art könntest du mal versuchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei auf jeden Fall höflich. Dämliche Anmachsprüche ziehen nämlich überhaupt nicht. Wie man am besten ein Gespräch anfängt, kann ich dir auch nicht verraten. Versuche es einfach aus dem Bauchgefühl heraus. Vielleicht kannst du auch mit einem Kompliment über ihre Haare/Frisur, Schuhe, Tasche, ect. trägt das Eis brechen. Bleib jedoch höflich und sei nicht aufdringlich.
Für meinen Teil finde ich die Duplo Werbung ja ganz niedlich, in der Straßenbahn, wenn du weißt, was ich meine. Natürlich ist sie übertrieben, weil niemand würde etwas süßes von einer fremden Person nehmen. Aber man muss ja auch nicht gleich jeder Frau ne Packung Duplo anbieten. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?