Frage von 03002, 43

Menstruationszyklus normal?

Also ich habe verschiedene fragen

Also ich hatte das erste mal meine Tage im August, dann nichts und dann erst wieder Dezember. Dann dachte ich das es jetzt regelmäßig ist, so war es auch im Januar doch dann kam nix mehr, seit ungefähr einem Jahr. Ist das normal?

Und noch eine frage: ich habe gelesen das eine von 20 Frauen eine "Erkrankung" hat wo man doppelt so viel Blut in der Menstruation verliert. Als ich meine Periode hatte war es immer so das ich alle 2 Stunden wechseln musste (und es ging immer 6 Tage) heißt das das das für immer so bleibt, oder kann das am Anfang auch nur so sein?

Antwort
von kat1606, 30

Das mit 2h wechseln und 6 Tage land ist ziemlich normal. Aber das mit den langen Zeiträumen dazwischen hmm...solltest mal zum Frauenarzt gehen 

Antwort
von Jessicahofst, 17

Also es ist normal, vor allem am Anfang, das das net so regelmäßig ist, und es ist auch bei allen Frauen verschieden, wieviel Blut da kommt.

Aber wenn du Angst hast, das bei dir was falsch läuft geh zum Frauenarzt oder besser noch Frauenärztin, und lass nachgucken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community