Frage von CattyCat, 9

Menstruationszyklus dauert im Moment nur 14 Tage?

Hallo ihr Lieben,

Seit zwei Monaten ist meine Regelblutung stark verkürzt, früher hatte ich einen sehr regelmäßigen Zyklus von 28 Tagen, und seit zwei Zyklen sind das nur noch 14 Tage.
Ich mache mir ein wenig Sorgen, dass da etwas nicht bestimmt bzw ob ich irgendwie Stress habe und sich das jetzt dadurch bemerkbar gemacht hat.
Ich habe jetzt angefangen zu studieren, muss viel lernen, habe auch ziemlich viel Stress. Außerdem habe ich vermehrt Pickel seit drei Tagen, was eher ungewöhnlich für mich ist!

Habt ihr denn auch schon so einen verkürzten Zyklus gehabt und wenn ja, woran lag das bei euch?
LG CattyCat

Antwort
von MagicalRat, 9

Du musst dir garkeine sorgen machen wenn man viel Stress hat ist das ganz normal. Meine Schwester ist zum Beispiel Stewardess und hat ihre Tage erst nach zwei Monaten wieder bekommen wegen den ganzen Stress bei der Anmeldung.
Wenn du dir wirklich so unsicher bist ob das bei dir in Ordnung ist geh zum Frauenarzt. Meine kommen auch nicht regelmäßig nervig aber Gesundheits schädigend nicht. Nur wenn du die wirklich jeden Tag hast oder seit mehr als drei Monaten nicht musst du unbedingt zum Arzt. Kommt natürlich auch darauf an wie alt du bist (:

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 4

Das wird eine Zwischenblutung sein. Die kann hormonell bedingt auftreten, aber auch bei Myomen. Ein Gynokologe wird dich beraten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community