Frage von dancegirl33, 36

Menstruationsbeschwerden,Fieber?

Guten Abend, Die Frage geht wohl eher an die Mädchen:) Habe heute meine Tage bekommen, allerdings habe ich so heftige Beschwerden wie noch nie..von extremen Rückenschmerzen bis erhöhte Temp.(38,0°). Aber übelkeit oder so habe ich nicht. Habe meine Tage um eine Woche verschoben gehabt. Kann es sein dass mein Körper jetzt spinnt und die Beschwerden jetzt bei dieser Periode schlimmer sind?

Antwort
von Welfenfee, 25

An Deiner Stelle würde ich zu einem Arzt gehen, denn es kann durchaus sein, dass Du eine Entzündung hast, die das Fieber hervorruft und Rückenschmerzen können auch z.B. die Nieren betreffen. Manches Mal gibt es auch Zufälle, die man erst so gar nicht glauben mag. Aber auch eine Gebärmutter kann sich entzünden.

Kommentar von dancegirl33 ,

Mh ja.. gestern gings mir noch super gut , heute morgen auch, nur als ich meine Tage bekommen habe nicht mehr.. Könnte es auch vielleicht dran liegen, dass auf der Arbeit permanent die Klimaanlage läuft?

Kommentar von Welfenfee ,

Klimaanlagen sind nicht gut und zwar gerade für Frauen. Doch Fieber deutet auf einen entzündlichen Vorgang hin und darum gehe möglichst bald zum Arzt, Du möchtest doch sicherlich Deine Gebärmutter noch ein wenig behalten? Ich will Dir keine Angst machen, doch gehe da kein Risiko ein, denn der Preis könnte zu hoch sein.

Antwort
von NutellaCake2, 17

Am besten wirklich mal zum Arzt gehen. Der kann dir genaueres sagen

Antwort
von StEmanuel33, 9

wenn ich richtig lese hast du deine Tage verschoben.... mit der Pille....habe schon öfter mitbekommen das man dann erhöhte Team. hat war bei mir auch mal .... man kann mit Pfefferminztee Fieber senken trinke  2 Tassen und die Beine mit nicht zu kaltem Wasser abduschen 2 Minuten lang nur bis zum Knie machen
wenn es bis zum Montag nicht besser ist lass dich mal untersuchen.....bei deiner Frauenärztin....
alles gute







Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten