Frage von babygirl15269, 127

MENSTRUATION - überfällig, jetzt starke Blutungen und Gebärmutterschleim warum?

Hallo. Ich bin 20 Jahre alt. Seit dem 13. März hab ich meine tage. Allerdings 2 wochen zu spät da ich überfällig war. So unterleib schmerzen wie ich im Moment habe hatte ich noch nie. Anfangs hatte ich eine normale schmierblutung nur jetzt kommt immer mehr und immer mehr von dem frischen Blut.. Nach 2 oder 3 Stunden ist der ganze Ob voll geblutet und heute Nacht kam ein ganz schöner brocken von meiner Gebärmutterschleimhaut mit raus. Beim FA war ich allerdings. Er sagte nur ich soll Schmerzmittel nehmen, also nicht sehr hilfreich. Eigentlich habe ich meine Regel nämlich nur 4 Tage ca. Und das ist jetzt bereits schon der 7 tag. Woran kann das liegen & wie lange muss ich mich noch quälen ? Habt ihr Ahnung davon, mache mich total verrückt. Danke an alle antworten

Antwort
von Blume07, 42

Nimmst du die Pille? Wahrscheinlich nicht.  Dann würde ich zur Pille raten oder zur Hormonspirale wenn dir das von nun an öfter passiert.  Es kann aber auch etwas einmaliges sein. Die Menstruation ist nicht immer gleich,machmal ist sie schwach, manchmal stark und unangenehm. Das ist normal

Antwort
von GravityZero, 63

Dein Körper ist kein Uhrwerk und deine Periode kann mal länger, kürzer, stärker schwächer ausfallen. Das kann einfach mal ohne Grund passieren oder durch Stress, Medikamente, Krankheiten, Ernährung usw... Der Tipp mit den Schmerzmitteln ist schon ok wenn Schonung und Wärme nichts bringen.

Kommentar von babygirl15269 ,

Ja das ist der fall..War ne Woche im Krankenhaus wegen Kreislauf Zusammenbruch.. Es wundert mich nur das es so lange dauert und kein Ende in Sicht ist 

Kommentar von GravityZero ,

Ist halt für dich nicht normal, anderen Frauen geht es oft so. Kann schon mit der Sache im Krankenhaus zusammenhängen zu tun hat. Da musst du jetzt durch und abwarten was nächstes Monat passiert.

Kommentar von babygirl15269 ,

Hm ok. Danke

Kommentar von Winkler123 ,

Die Schmerzen scheinen überhand zu nehmen. Da sollte man schon genauer nachgucken ...

 

 

 

Kommentar von babygirl15269 ,

Naja mal ist es sehr sehr stark dann ist kurz ruhe.. Ich mach mich auch selber immer so verrückt wenn es nicht vernünftig läuft:/

Kommentar von GravityZero ,

Stimmt, sie war ja noch nicht bei genug Ärzten...Schmerzen sind relativ normal.

Antwort
von gorlovhero, 68

Ich bin jetzt kein Experte in dem Fachgebiet aber meine Ex- Freunden musste das auch mal durchmachen. Ich kann mich nicht mehr Erinnern voran es lag aber hing bestimmt mit ihrer Pille zusammen also nicht Beunruhigen lassen wenn der FA da grünes Licht gibt muss ja alles Korall sein lg Dr. SOmmer 

Antwort
von suesstweet, 51

Kann auch wegen den stândig wechselnden Wetter liegen. Da spielen die Hormone mit.

Gegen die starken Schmerzen musst du sehr viel laufen. İch bin gegen die Schmerzmittel, weil die nicht lange halten. Aber wie gesagt mit dem Laufen, dehnt sich deine Gebârmutter. Man hat Untetleibweh, weil sich der Gebârmutter das Blut auspresst. Unsre Biolehrerin hatte uns das mal erklârt und ich bin immer noch sehr dankbar dafür. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community