Frage von Anya14, 39

Menstrationsstörungen seit Monaten?

Vor einem halben Jahr bekam ich plötzlich eine stärkere Periode als üblich. Die Stärke hielt an und ich bekam sie immer 1 Woche zu früh. Als ich dachte, dass sie immer so stark bleiben wird. Aber dann änderte sich es plötzlich wieder. Jetzt war es wieder normaler Blitverlust die letzten 2 Mal aber noch einmal 1 Woche zu früh. Was ist das Problem. Ich weiss nie wann ich meine Tage bekomme. Mal wieder 1 Woche zu früh, dann wieder zeitlich, dann wieder starker Blutverlust???

(Habe meine Tage schon seit 4 Jahren)

Antwort
von Ingo15, 19

Hast du Gewichtsprobleme ( z.b. Magersucht oder ein sehr geringes Körpergewicht)

Kommentar von Anya14 ,

Nein. Ich wiege 52 kg bei 1.70cm. Früher habe ich 42 kg gewogen bei 1.65cm. aber ich bin erst 16 & schlank.

Kommentar von Ingo15 ,

Das klingt halbwegs normal für dein Alter/Größe. Bei psy. Erkrankungen oder auch bei so Dingen wie oben kann es sein dass auch der Zyklus verrutscht/sich wandelt

Antwort
von Jessicahofst, 19

Solche Schwankungen gibt es aber öfter mal. Wenn es zu schlimm geh zum Frauenarzt/in 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten