Frage von copi909090, 41

Menschen großer affe?

Darf man in Deutschland menschengroße affen halten wenn ja was für Voraussetzungen? Ich hab das mal gesehen das jemand ein Affen hatte und der dann sein bester Freund wurde ich weiß das es eine sehr große Verantwortung ist

Antwort
von muschmuschiii, 17

 "Okay, versuchen wir das ganze mal Sachlich zu betrachten. Was braucht ein Affe um halbwegs anständig zu leben?

-ein großes Gehege (so 50qm?)

-viele Klettermöglichkeiten (Bäume)

-ein großes Nahrungsangebot aus seiner Heimat

-Artgenossen

Aufgaben eines Besitzers:

-Instandhaltung des Geheges

-Beschaffung der Nahrung (möglicherweise muss man dafür aus dem Ausland bestellen?)

-die Tiere im Krankheitsfall wieder gesund pflegen

Und das ev.

über 40 Jahre!

Probleme:

-Aggressivität gegenüber der Menschen

-Verhaltensstörungen

-Probleme inerhalb der Gruppe

-zu große Babyflut (wenn man die Tiere nicht kastrieren lässt)

-teure Anschaffung und Lebensgrundlagen

-man riskiert Probleme mit dem Vet.-Amt.

-Wohin mit den Affen im Urlaub?

-Wenn man die Tiere abgeben möchte, an wen?

-Ob die Tiere wirklich zahm werden bezweifle ich. D.h. es sind vermutlich nur Beobachtungstiere und für soetwas ist das alles ein sehr großer Aufwand.

Wer kommt man dazu sich einen Affen anzuschaffen?

-Liebhaber

-Leute, die etwas

Besonderes

als Haustier haben wollen

(-Leute, die einen Kindersatz suchen)"

Quelle:

http://www.tierpla.net/saugetiere/topic10009.html Kannst du das alles garantieren?

Affen sind wie andere Tiere kein Spielzeug und kein Menschenersatz. Schaff dir lieber einen großen Plüschaffen an!

Antwort
von Schuhu, 16

Es ist verboten, in Deutschland Menschenaffen zu halten. Ausnahmen sind Zoos, die die Tiere annähernd artgerecht halten. In Privathaushalten würden Menschenaffen sehr unglücklich werden und aus Not scheinbar zum Freund des Menschen.

Antwort
von Sesshomarux33, 10

Hallo, 

du darfst keine Menschenaffen halten. Ausser du weist auf hohe Fachkenntnisse hin und hast dich mindestens ein Jahrzehnte lang mit diesen Tieren beschäftigt. Dann darfst du, wenn du gewisse Voraussetzungen mitbringst und die Genehmigung bekommst vielleicht Affen halten. Sowas wird bei Privathalter´n allerdings streng kontrolliert. Wird aber nicht immer genehmigt, zu Recht. 

Wenn es dich interessiert, die Haltung von Krallenaffen ist einfacher (aber immer noch anspruchsvoll. Du kannst ja mal hier im Forum fragen, was du so alles brauchst und machen musst: http://www.krallenaffen.com/haustiere.html

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Antwort
von herakles3000, 10

Vergis es.Es ist nicht erlaubt außer das ist eine therpie tier (zb kapuziner Äffchen Vieleicht sogar auch in Deutschland verboten)

Das verstößt gegen das tierschutzabkommen bzw auch gegen das Waschingtoner artenschutzgesez tiere Einzuführne und Artfremd zu halten .Außerdem ist ein tier in detr Größe stärker als der mensch also nichts für zuhause

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community