Menschen begehen die gleichen Fehler immer und immer wieder,ohne auch nur irgendetwas aus ihnen gelernt zu haben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Danke für die bekannte Weisheit. Und was möchtest du nun wissen? Was für eine Frage hast du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oftmals steckt das vergebliche Wunschdenken dahinter, daß sich in der Zeit bis zum erneuten Begehen des selben Fehlers "der Rest der Welt" so sehr geändert hat, daß es dann kein Fehler mehr ist.

Solches unbewußte Denken fühlt sich für viele angenehmer an als die Vorstellung, an sich selbst etwas ändern zu müssen.

Maßgeblich für jede Entscheidung sind vorgegebene Bedingungen. Manchmal ist die eine (auch selbst) vorgegebene Bedingung vielleicht total falsch, fühlt sich aber so gut an, daß sie nicht aufgegeben wird, mit der fatalen Folge, daß das dann kommende Unangenehme immer wieder zähneknirschend in kauf genommen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist richtig.

Mach's anders! ;-))

LG Willibergi 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja leider, ich werfe es den Leuten ständig vor. Aber die wollen nicht einmal daraus lernen. Und was willst du nun fragen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So sind sie eben, die Menschen.

Dieses 'aus Fehlern lernen' sollte man zwar, aber wenn man etwas sehr lange immer auf die gleiche Art getan hat wird die Handlung irgendwann unbewusst vollzogen.

Und es erfordert mitunter viel Selbstkontrolle um solches Verhalten wieder in korrekte Bahnen zu lenken. Das kann richtig anstrengend werden ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann fehlt die Selbsterkenntnis das es ein fehler war.

einen fehler einzugestehen heißt noch nicht das man die ursache erkannt hat und das such wirklich ändern will.

z.b. ein rasender autofahrer der einmal in 10 jahren einen Autounfall baut,

erkannt zwar den fehler aber wird es als ausnahme speichern und weiter machen wie bisher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?