Frage von Silversun85, 59

Mensch ohne große Bewegung: Wird er abnehmen, sein Gewicht halten oder zunehmen?

Also nehmen wir mal an ein Mensch (so um die 30) ernährt sich super ausgewogen und ideal, bleibt auch im Grundumsatz aber geht pro Tag ca. nur 500-1000 Schritte. Er ist ansonsten gesund, nicht bettlägerig, bewegt sich in der Wohnung, kocht, putzt, vielleicht minimale Einkäufe Supermarkt nebenan etc. sodass die Muskeln noch etwas in Bewegung sind und nicht ganz zurückgehen - aber von der Aktivität sitzt er vor allem am Schreibtisch oder liegt dann.

Dies macht er so ca. 3 Monate lang.

  • Nimmt er dann ab
  • bleibt sein Gewicht gleich
  • oder nimmt er zu?

Es geht hierbei nur um die Theorie, nicht dass ich dies selbst machen würde oder anstrebe aber meine Freunde & Ich haben darüber diskutiert und keiner wusste, wer Recht hat ^^ Freue mich auf eure Antworten, am besten mit Begründung :)

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Whybruh, 40
Er wird sein Gewicht halten

Ich denk mal er hält sein Gewicht weil er ja trotzdem noch alltägliche Dinge macht wie putzen, Supermarkt etc. Vielleicht nimmt er auch ab dadurch dass sich die Muskeln abbauen

Kommentar von Silversun85 ,

Das ist ein gutes Argument, danke dir :)!

Antwort
von SupraX, 45

Das kommt drauf an wie du Grundumsatz definierst. Wenn tatsächlich nur exakt die Menge an Energie aufgenommen wird die gebraucht wird, dann wird er sein Gewicht halten. Hat er sich aber vorher sehr viel bewegt und behält diesen Umsatz bei, dann wird er zunehmen. Abnehmen wird er eher nicht, da der Grundumsatz ja erfüllt ist und 1000 Schritte pro Tag ja doch einiges an Bewegung ist.

Kommentar von Silversun85 ,

Genau den Fall habe ich gemeint, er nimmt exakt die Menge an Energie auf, die gebraucht wird, nicht mehr. Danke für deine Einschätzung, was dann passiert! :)

Antwort
von wickedsick05, 21
Er wird abnehmen

und er wird Krank und stirbt früher

http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/herzkreislauf/article/809565/sit...

Der Grundumsatz, auch basale Stoffwechselrate genannt, ist
eine Größe, die zur Charakterisierung des Stoffwechsels hauptsächlich
beim Menschen verwendet wird: Sie ist diejenige Energiemenge, die der Körper pro Tag bei völliger Ruhe, bei Indifferenztemperatur (28 °C) und nüchtern (d. h. mit leerem Magen) zur Aufrechterhaltung seiner Funktionen benötigt.

Der Magen, die 1000 Schritte und die Arbeit verbrauchen Kalorien die im Grundumsatz fehlen daher wird er abnehmen. Langsam aber sicher...

Antwort
von GunnarPetite, 26
Er wird sein Gewicht halten

Bei der beschriebenen Ernährung wird er sein Gewicht halten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community