Frage von Nicole54, 60

Melsunf beim Jugendamt wegen Babysitting?

Meine Eltern haben mur vor ein Paar Monaten ein Ebaykleinanzeigen Account erstellt und als ich 13 geworden bin, hab ich eine Anzeige erstellt wo ich geschrieben hab,dass ich mich als Babysitter anbiete. Natürlich hab ich mich informiert und hab geschaut wie lange und wann ich Babysitten darf und hab dann ebn mit 13 begrenzte Möglichkeiten gehabt. Eben hab ich eine Nachricht von einem User bekommen, dass er mich beim Jugendamt meldet, weil er meint Babysitten wäre ab 15. Kommt er damit durch? Brauche Hilfe Mfg

Antwort
von BaboSkill, 37

Er wird damit nicht durchkommen. Ab 13 darfst du, wie du schon gesagt hast beschränkt arbeiten. Deine Eltern dürfen dich nicht zwingen /dann würde er vielleicht durchkommen). Aber wenn du das machen möchtest, steht dir nichts im Weg, weil du schon 13 bist. LG

Kommentar von Nicole54 ,

Danke, hoffe sie haben recht :)

Kommentar von BaboSkill ,

Eine aus meiner Klasse hatte das selbe. Da kam ein Brief, dann musste sie sagen, dass sie es Freiwillig macht und dann war gut. PS: Sie ist auch 13.

Kommentar von Nicole54 ,

Achsoo, ist die dann zum Jugendamt gegangen?

Kommentar von BaboSkill ,

Ja, dann musste sie halt sagen, dass sie das freiwillig macht, um ihr Taschengeld aufzubessern.

Kommentar von Nicole54 ,

Achso,dann ist das ok

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten