Frage von Rneedshelp, 12

Meloxicam und Sport?

Hallo, ich muss aufgrund einer Entzündung in der Nackenmuskulatur Meloxicam 1A Pharma 15mg Tabletten nehmen. Bis jetzt bin ich noch am Überlegen ob ich die Tabletten wirklich nehmen soll, da die Nebenwirkungen wirklich beängstigend sind. Zum Beispiel soll ich nach einer Einnahme nicht mehr Auto fahren und die Tabletten möglichst spät nehmen da sie sehr müde machen würden.

Das Problem ist, dass ich viel trainiere (Fittnessstudio) und nun Angst habe dass meine Muskeln während Übungen einfach schlapp machen und ich mich letztendlich noch verletze.

Nun zu meinen Fragen:

  1. Hat jemand bereits Erfahrung mit Meloxicam im Zusammenhang mit Sport gemacht? Oder generelle Erfahrungen mit dem Medikament?

  2. Könnt ihr mir Alternativen empfehlen ?

Schönen Abend und danke für jede Antwort im Voraus

Antwort
von lavre1, 12

Nimm die Ärtzlich verschriebene Dosis genau so, wie es dir verordnet wurde.

sonst darfst du dann bald angst haben das du im Krankenhaus liegst wegen deinem nacken und gar keinen Sport mehr machen kannst bis das wieder geheilt ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten