Meldet er sich wieder, wenn er sagt, dass er momentan keinen Kontakt möchte?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das weis keiner. Wichtig ist, dass du ihm die Zeit lässt und versucht, ihn nicht anzuschreiben oder ähnliches, zumindest erstmals.
Ist sehr schwer, aber dann kann etwas gras drüber wachsen und ihr könnt, wenn er dir zurückschreibt, neutraler miteinander umgehen :)

nein solange er keinen Grund hat oder sich nicht zu dir hingezogen fühlt nicht. Das klügste was du jetzt tun kannst, ist das ganze zu akzeptieren und ihn alles gute zu wünschen und dich ab jetzt auf dich selbst zu konzentrieren. Wenn du es schade und traurig findest, zeig ihm das aber zeig ihm das so das du gleichzeitig demonstrierst, das du ihn zwar willst aber nicht unbedingt brauchst. Denn damit begibst du dich in eine unglaublich mächtige Position: Die stärkste Verhandlungsposition, die du haben kannst, ist diejenige sagen zu können das du ein Deal jeder Zeit absagen kannst, aufstehen kannst und gehen kannst und es auch genau so zu meinen. Sobald du ihm zeigst das du ihn zwar willst aber nicht brauchst, ist er sich nicht mehr zu 100% sicher das er dich haben kann und wird sich somit um so mehr zu dir hingezogen fühlen. Wir Menschen sind nunmal so das wir nichts haben wollen, was uns einfach hinterher geworfen wird. Wir wollen immer das haben wovon wir uns nicht ganz sicher sein können, das wir es zu 100% haben können.

Also zeig ihm das du es schade findest aber es akzeptierst und wenn er nicht bei dir sein will, dan lass es einfach gut sein und kümmere dich nur um dich selbst und melde dich nicht mehr bei ihm. Lass den Ball einfach bei ihm und dan wird er sich schon melden, wenn er noch etwas empfindet. Der weitere Grund warum du das tun solltest, ist der das derjenige der in einer Bezihung schluss macht oder eine Freundschaft beendet oder was auch immer, ist immer derjenige, der glaubt die Kontrolle über die Bezihung zu haben. Merke: Die Kontrolle über eine Bezihung hat immer derjenige, der sie am wenigsten braucht.

Gewissheit kann Dir niemand geben, aber es klingt unwahrscheinlich.

is doch sch*** egal. Wenn er sich meldet meldet er sich. Wenn nicht, dann vergiss ihn. Ende. Mach dir da keinen so großen Kopf^^

Das steht in den ***Sternen***.

Wenn er sagt, ich möchte keinen Kontakt mit dir, wird er sich auch nicht melden.

Zumindest wenn er zu seinem Wort steht.

Wenn dir das nicht passt meld dich und sag das du gerne Kontakt haben würdest. Oder lass ihn in Ruhe. Deine Entscheidung.

Scheint dich ja zu stören, aber wenn Er mehr für dich empfindet als du und deswegen der Kontakt nicht mehr ist, lass ihn in Ruhe bis er darüber hinweg ist oder lass ihn ganz in Ruhe.

Wir hier wissen nicht warum das gesagt wurde und können dir so nur deine Frage beantworten.

Generell ist ja auch jede/r unterschiedlich. Es gibt welche die sagen, sie melden sich nicht mehr und machen es trotzdem. Andere machen das was Sie sagen. Ist also eine 50/50 chance.

Wenn du dich nicht meldest und konsequent bleibst, wird er sich melden. Natürlich nur dann, wenn du ihm etwas bedeutet und er dich vermisst.

Ist doch ziemlich deutlich das er nicht mehr will, also kein Kontakt.

Nein bestimmt nicht er will es nur nicht sagen. (Feigling)

Kommentar von NewSanchez86
28.04.2016, 16:02

Hat er doch wohl schon gesagt, steht doch in der Frage.  oder nicht?

0

Was möchtest Du wissen?