Frage von asdlkfj234r, 65

Muskelaufbau - umso mehr kalorienüberschuss umso mehr wächst der muskel?

Wächst der muskel schneller mit mehr kalorien oder wächst er mehr?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AndiS19, 36

So einfach ist das nicht. Es gehört schon auch noch das entsprechende Training dazu.

Dauerhaft mehr zu futtern als man verbrennt, wird einfach nur zu mehr Körperfett führen. Also musst du dafür sorgen, eine vernünftige Basis zu finden.

Kohlenhydratreich essen in der Massephae, kohlenhydratarm während der Defi. Eigentlich ist das ganz einfach. Je nachdem ob man leicht oder schwer aufbaut, kommt einen halt eine Phase mehr entgegen und eine andere weniger.

Kommentar von asdlkfj234r ,

Also nur was ich an überschuss durch mein training verbrenne kommt an muskeln dazu?

Kommentar von AndiS19 ,

Im Grunde schon. Ich hab nie Kalorien usw. gezählt sondern höre auf meinen Körper. In der Massephase esse ich einfach, was ich will. Aber natürlich einigermaßen vernünftig. Dazu einfach etwas nahrhaftere Shakes mit ordentlich Kohlenhydraten und damit komme ich gut klar.

Logisch solltest du einen Überschuss haben währenddessen. Der wird dann idealerweise in Muskulatur umgewandelt, teilweise natürlich auch in Fett. Das lässt sich genau so wenig vermeiden wie der Muskelverlust während der Diät. Kriegste aber in der Defi wieder runter.

Aber je mehr Überschuss, desto mehr Fett. Deshalb ist das ein bisschen tricky. Wie gesagt, auf den Körper hören!

Antwort
von DANIELXXL, 31

Nein.
Ab einem gewissen Überschuss setzt du nur noch an Fett an.

Mehr als maximal 500kcal würde ich nicht in den Überschuss, auch das ist schon ziemlich viel.

Antwort
von 1900minga, 19

Falsch.
Richtig wäre:
Je höher der Kalorienüberschuss ist, desto mehr Masse baust du auf.

Es spielt keine Rolle, ob du für den Muskelaufbau 3000kcal isst, oder 10.000

Antwort
von Jersinia, 32

Bei Kalorienüberschuss wachsen vor allem deine Speckröllchen.

Kommentar von asdlkfj234r ,

Muskeln wachsen im überschuss, das fett wird man in der defi wieder los

Kommentar von ArchEnema ,

Trotzdem wachsen in Abhängigkeit vom Überschuss nicht die Muskeln schneller, sondern die Fettpolster.


Du brauchst keinen Kalorienüberschuss für nen Muskelaufbau. Lediglich ein größeres Defizit wäre hinderlich.

Für das Muskelwachstum ist das Training ausschlaggebend, mehr als "genug" Nährstoffe bringen dir keinen Vorteil. Sondern eben nur
Speckpolster.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community