Frage von Nirubu, 56

Mekwürdiger weißer Klebepunkt an der Tür?

Tag, bin vor kurzem in 'ne neue Wohnung gezogen, da klebt so ein weißer Plastikkreis, 2€ Größe, von innen, ca. auf Augenhöhe am Türrahmen. Beim Versuch den zu entfernen sind mir Schaltkreise aufgefallen, die sich auf der klebenden Seite befinden. Wofür ist der gut?

Antwort
von konzato1, 37

2 € Größe wäre ein "Anschlagpuffer" für die Türklinke. Das die nicht an die Wand knallt. Aber die sind etwas tiefer als Augenhöhe und haben definitiv keine Schaltkreise drin.

Vielleicht eine Überwachung für die Wohnungseingangstür des Vormieters. Also der Geber dafür. Und der wurde vergessen.

Foto wäre hilfreich, oder das Teil mal in einen Elektronikladen bringen.

Antwort
von KeineAhnug2016, 47

Vllt ein sicherheitslabel vom dem Laden angebracht aus dem die Türen sind 

Antwort
von bit77, 36

Das war wahrscheinlich ein elektronischer Türspion. An diesem kann man einen Monitor anschließen, um zu sehen, wer draussen vor der Tür steht. Sieh Dir die Tür doch mal aussen an. Es kann sein, daß da ein Löchlein ist, damit die Kamera durchgucken kann.

Antwort
von DieAntwort2100, 36

Das kann alles sein ein, vermutlich eine art NFC kann von der rahmen Firma wie ein barcode verwendet worden sein oder der vor Besitzer der Wohnung hatte einen für Alarm installiert. 

könnt auch ne wanze sein XD

Antwort
von kuku27, 14

wie wäre es mit einem Bild?

Antwort
von kragenweiter, 26

Das wird wohl ein NFC-Aufkleber sein, den der vorherige Bewohner dazu benutzt hat, um sein Smartphone auf "zuhause"-Modus umzustellen.

Wenn du mehr darüber wissen willst: http://www.pcwelt.de/ratgeber/Ratgeber-Software-NFC-Tags-selber-machen-7769272.h...

Antwort
von Nenkrich, 21

Bestimmt noch ne alte Wanze von der Stasi ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community