Frage von handballgirl, 136

Meinung zum Graffiti?

Hallo
Wir müssen für Kunst ein Graffiti Bild machen und ich habe jetzt mal eine Skizze gemacht so wie es später aussehen soll. Meine Frage jetzt ob ich da etwas verbessern kann oder etwas weg lassen da das Bild benotet wir uns ich möchte gerne eine gute Note
Bitte seit ehrlich und wenn ihr Tipps für mich habt schreibt sie einfach

Lg handballgirl

Antwort
von XHeadshotX, 58

Die Schattierungen stimmen nicht so ganz, bei den Regenbogenfarben fehlt Orange und unter dem Hope, das estwas mehr rausgehoben werden sollte, wäre es mir ein bißchen zu leer. Ansonsten find ich es gut.

Regenbogen wär vielleicht schöner, wenn er etwas verlaufend gestaltet (wasservermalbare Filz- oder Farbstifte) wäre, wie ein echter um einen guten Kontrast zu dem eher scharf konturierten Schriftzug zu haben.

Antwort
von Pokentier, 37

Seid ehrlich*

Der 3D Effekt ist falsch eingesetzt. Mal sieht man die eine Seite, mal die andere, mal überhaupt keine. Du hast nur einen Blickwinkel und nicht mehrere.

Weiterhin ist die Schlaufe um das E perspektivisch falsch. 

Die Schrift ist ebenfalls leicht gewöhnungsbedürftig.

Und ein Regenbogen besitzt jede Farbe nur einmal. Da wird das Licht schließlich gebrochen, und in Licht kommt nicht zweimal die gleiche Farbe vor.

Konzentriere dich lieber auf wenige Motive und mach diese dafür vernünftig.

Antwort
von Appelmus, 53

Sieh dir noch einmal den Perspektiven-Effekt deiner Schrift und des Ankers an. Da haut was vom Blickwinkel nicht nicht hin. Sieht man z. B. der deutlich am inneren "P"

Die Farben eines Regenbogens wiederholen sich in der Regel nicht.

Antwort
von Casual1948, 38

Der Perspektiveneffekt ist nicht ganz korrekt, u.a. fehlt bei H was. Die Buchstaben gefallen mir auch nicht so gut, ich steh da eher auf dickere Buchstaben, zum Beispiel so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community