Frage von Chronozis, 51

Sollen Flüchtlinge in Deutschland aufgenommen werden?

Hi Leute Ich wollte einfach mal wissen was ihr von Flüchtlingen und vom Aufnehmen haltet. Sagt ihr "nur zu herein mit euch" oder "lasst uns einen Zaun bauen" Einfach nur eine Meinung; ) Dankeschön

Antwort
von nordlyset, 51

Grundsätzlich bin ich dafür, jedem zu helfen, der Hilfe braucht. Allerdings wirds bei sehr großen Mengen an Flüchtlingen problematisch. Die Finanzierbarkeit ist das geringste Problem, das kann man immer irgendwie lösen. Aber ... wohin mit den Menschen? Denen steht ja auch eine menschenwürdige Unterkunft zu, aber je mehr kommen, desto schweriger wird das, desto weniger Unterkünfte gibt es. Desto öfter muss man Turnhallen nehmen und Zeltstädte errichten...

Den bereits hier lebenden Flüchtlingen sollte man es z.B. mit kostenlosen Deutschkursen leicht machen, sich zu integrieren. Damit diese schnell ein Teil der Gesellschaft werden und nicht für den Rest ihres Lebens ein "Sozialfall" (klingt härter, als es gemeint ist) bleiben...

Antwort
von Mari1000, 34

Eigentlich ist es ja ganz gut. Man sollte ja jedem Hilfe geben, der braucht! Aber ich frage mich wie lange das noch so weitergeht. Irgendwann muss Schluss sein! Die Kapazität ist voll! Man kann doch nicht einfach weiteren Platz aus dem Hut zaubern. Man sollte lieber ihnen  in ihrem Land helfen! Das der Krig bald aufhört!

Antwort
von CondexLP, 42

ich finde flüchtlinge die aus kriesengebieten kommen ok aber die die das nur ausnutzen und gar nicht aus kriesengebieten kommen sollen vor der grenze stehen

Antwort
von TatzePfoteHufe, 37

Manche machen echt Probleme... Aber ich habe von meiner Schule aus Einen Wahlkurs belegt , in dem man mit den Flüchtlingskindern zu hat und.. diese Kinder sind einfach so korrekt ! mann!  Mir ist bis jetzt noch keins begegnet das sich vorlaut oder arrogant verhalten hat ... also ganz anders als so manche von den deutschen Kids

Antwort
von Alfamaennchen, 45

rein ja aber nur im gewissen rahmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community