Frage von Veruschka61, 65

Meint mein Freund es ernst mit mir oder spielt er nur mit mir?

Ich bin seit Februar mit einem Kurden zusammen, den ich sehr liebe (er ist 50). Er hat gesagt, dass er mir einen Heiratsantrag macht, wenn seine Scheidung durch ist (er ist seit 4 Jahren von seiner Frau getrennt).

Ich habe seit kurzem Zweifel, ob er die Scheidung überhaupt eingereicht hat. Als ich ihn gestern nach dem Namen seines Scheidungsanwaltes gefragt habe, konnte er mir nicht in die Augen schauen und schaute weg. Wie wahrscheinlich ist es, dass er sich wirklich scheiden lässt? Kennt ihr Kurden, die sich für eine deutsche Frau scheiden ließen? Oder wollen sie nur eine Geliebte? Ich habe gehört, dass viele Kurdisch/Deutsche Beziehungen in die Brüche gehen, weil die Tradition stärker ist als die Liebe.

Glaubt ihr, dass eine kurdisch-deutsche Ehe überhaupt möglich oder erlaubt ist (für Kurden)???

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von abendleserin, 43

Wie lange lebt er schon in DE? Seit wann seid ihr zusammen? Zu deiner eigentlichen Frage: Ja, es ist möglich. Ich kenne einige Kurdisch/Deutsche Beziehung bzw (Langzeit) Ehen.

Kommentar von Veruschka61 ,

Er lebt seit 25 Jahren in Deutschland. Wir sind seit Februar ein Paar.

Kommentar von abendleserin ,

Ah ok....dh, er kennt somit die deutschen Traditionen und Gebräuche. Wie gesagt, es gibt viele gemischte Ehen, kenne ich persönlich. Klar, er könnte gehemmt sein, öffentlich zu eurer Liebe zu stehen, wegen "den Leuten" aber davon gibt es auch genug Deutsche. Ob er zu dir stehen wird oder nicht, das hängt mitunter auch stark von seinem Charakter ab. Was aber auf jeden Fall stimmt, das Umfeld versucht si gut es geht (teilweise sogar jahrelang!) ein zerstrittenenes oder getrenntes Ehepaar wieder zusammen zu führen. Den Kindern zu Liebe. Viel Glück!

Kommentar von Veruschka61 ,

Danke! Er hat aber mit dieser Frau keine Kinder (er hat einen Sohn aus erster Ehe, als er mit seiner Kusine verheiratet war). Allerdings weiß ich, dass seine jetzige Frau gegen die Scheidung ist.

Antwort
von grubenschmalz, 17

Du bist nur seine Affäre.

Antwort
von Turk1966, 32

er spielt mit dir. sorry

Antwort
von linksgewinde, 19

Mit dem Glauben ist das so eine Sache. Ich glaube, du solltest vernünftig denken. Liebe macht blind.

Kommentar von Veruschka61 ,

Was wäre deiner Meinung nach "vernünftig"? Das Problem ist, dass ich nicht klar denken kann, da ich Gefühle für ihn habe....

Kommentar von linksgewinde ,

Blende die Gefühle mal für 10 Minuten aus. Dann kommst du schon selbst drauf. Wenn nicht: dann lies nochmal was Turk geschrieben hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community