Frage von SunnySquad, 35

Meint ihr in ein paar tausend Jahren werden wir gar nicht mehr mit Lauten kommunizieren sondern nur noch virtuell?

Glaubt ihr, die Sprache degeneriert?

Antwort
von Orgrim, 8

Mündliche Sprache wird es auch ziemlich sicher auch in 1000 Jahren noch geben. Klar wird sich die Sprache bis dahin stark von der unseren unterscheiden, da sich Sprache nun mal entwickelt.

Aber sprechen werden wir immer, außer wir entwickeln irgendwann telepathische Fähigkeiten. Diese könnten wirklich eine Konkurrenz zum Sprechen werden. Jedoch digitale Kommunikation wird niemals die direkte persönliche ersetzen können.

Antwort
von Peterwefer, 17

Was in tausend Jahren ist, weiß ich nicht. Aber ich glaube - eher nicht. Ich glaube sogar, dass in tausend Jahren noch das Eine und Andere mit der Hand geschrieben wird (auf klassischem Papier! Jaohl, das glaube ich).

Kommentar von SunnySquad ,

Oder wieder auf Papyrus ^^ jenachdem

Kommentar von Peterwefer ,

Nicht gleich ins Extreme!

Antwort
von Elias0604, 17

Arabisch wird immer bleiben

Kommentar von SunnySquad ,

weil?

Kommentar von Elias0604 ,

Wegen den Islam

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten