Frage von leoniehorse, 74

Meint ihr ich habe Würmer im Magen/Darm?

Hallo. Ich hatte die Frage schon mal gestellt, bekam auch gute Antworten, aber wenn ich meiner Mutter sage, das ich denke das ich Würmer habe, sagt sie: "ach Quatsch"
Ich glaube das ich Würmer habe weil:
- mein After juckt abends- nachts (nicht jeden Tag aber mindestens 2 mal in der Woche)
- manchmal sehe ich weiße kleine Teile im kot
- hab oft Bauchschmerzen+ Appetitlosigkeit
- hab oft Atemnot (bei einer Wurmart können die Larven bis in die Lunge kommen)

Das sind aber nicht so genaue Anzeichen, weil sie nur manchmal auftreten und es könnte ja auch andere Gründe für das Auftreten geben.
Starken Gewichtsverlust hab ich nicht.
Was meint ihr? Hab ich einen Wurm?
Meine Mutter lässt mich nicht zum Arzt weil sie meint, ich bilde mir das ein, ich hätte ja sowieso keine Ahnung wovon ich da rede...🙁

Antwort
von stonitsch, 14

Hi Leoniehorse,die geschilderten Symptome sprechen für eine sogenannte Oxyurasis.Ein e Stuhlprobe wäre Zweckmäßig.Er wird eine Zuweisung für ein  Labor mit der Frage "Stuhl auf Parasiten und Würmer" ausstellen,im Labor wird man einen Probebehälter ausfolgen,dann die Stuhlprobe dort abgeben.Erst dann ist eine zielgerechte Behandlung stattfinden könnenAuch andere Ursachen sind möglich,daher ist die Stuhlprobe sinnvoll.LG Sto

Antwort
von MiCa2000, 35

Meine Mutter hat mal gesagt dass man sich abends über Nacht ein Stück Tesafilm über den After kleben kann und am nächsten Tag (wenn man Würmer hat) dort welche oder Teile von ihnen kleben könnten.

Eklige Vorstellung, ich weiß, aber ein Versuch wäre es ja mal wert. :)

Ich wünsch dir viel Glück und hoffe du findest bald eine Lösung für dein Problem!

Kommentar von leoniehorse ,

Wenn man die dann sieht... Sind das dann nur kleine Larven oder richtige mehrere Zentimeter großen Stücke?😳

Kommentar von MiCa2000 ,

Ich denke mal nur Larven. Glaub kaum dass da so n' halber Wurm dann dran klebt (ich hoffe es auch nicht). :/

Kommentar von leoniehorse ,

Ok danke ☺️ ich werde es glaub ich trotzdem nicht ausprobieren weil ich mich das nicht traue😬😂 also ich hab Angst das das ekelig aussieht😮😂

Antwort
von BrascoC, 38

bestehe doch einfach darauf. Sag deiner Mutter, dass sie das nicht beurteilen kann und du dich untersuchen lassen willst. Sie kann dir nicht verbieten, zum Arzt zu gehen, wenn du dich nicht wohl fühlst.

Antwort
von Harald2000, 35

Dann gehst du eben allein zum Arzt ...

Antwort
von diePest, 24

Wie alt bist du? Hast du deine Krankenkarte? Mach halt selbst nen Termin aus.. 

Antwort
von oppenriederhaus, 14

Sicherheit bringt hier die Untersuchung einer Stuhlprobe.

Geh zum Arzt und lass das kontrollieren.

Antwort
von Diana999, 18

Hallo,
ich hatte das früher auch mit denselben Symptomen wie du sie hast. Es war so ätzend und ich kann dich so verstehen!
Ich habe regelmäßig Karottensaft getrunken, das hat mir meine Mutter damals empfohlen. Und es hat geholfen!
Alles Gute :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community