Frage von Redoxkobold, 43

Meint ihr, es besteht große Nachfrage nach Deutsch-Nachhilfe?

Hi! Ich bräuchte mittlerweile mal einen kleineren Job, bin momentan 11. Klasse und ziemlich gut in Deutsch und da dachte ich, ich würde möglicherweise mal Deutsch-Nachhilfe anbieten. Meint ihr, danach besteht große Nachfrage? Ich frag deshalb, weil bei uns im Jahrgang viele einigermaßen gut in Deutsch sind, da ist Mathe eher das Problem, deswegen hab ich keinen Vergleich... Freu mich über Antworten! :-) Lg, Redoxkobold

Antwort
von ViribusUnitis, 26

Frag deine Lehrer oder im Sekretariat. In manchen Schulen gibt es einen Nachhilfepool 'Schüler helfen Schülern'. Ob Bedarf in deiner Gegend ist, weiß ich nicht, du könntest evtl eine Info ans Schwarze Brett hängen...?


Antwort
von sozialtusi, 15

Jaaaah! Ich hab jede Menge Zulauf für Deutsch.

Antwort
von Lumpazi77, 28

Wenn ich so manche Fragen und Kommentare hier lese, dann müsste die Nachfrage sehr groß sein !

Kommentar von Redoxkobold ,

Meinst du, das rentiert sich dann? Also so vom Verhältnis Aufwand - Gewinn... 😊

Kommentar von Lumpazi77 ,

Rentabel ist es schon, aber auch sehr mühsam !

Antwort
von HeymM, 28

Alleine die Flüchtlingszuwanderung müsste Deine Frage beantworten.

Aber auch eine Menge in Deutschland geborene Menschen bräuchten dringend Nachhilfe in der Rechtschreibung.

Und damit meine ich nicht die mit Migrationshintergrund.

Kommentar von Redoxkobold ,

Und meinst du, das rentiert sich letztendlich für mich als Schüler? Nur wegen Aufwand und Gewinn...

Kommentar von HeymM ,

An Gewinn solltest Du als letztes denken. Wenn Du so etwas machen möchtest, dann mit Herz und Verstand und mit der richtigen Motivation. Sonst solltest Du es lassen.

Klar möchtest Du es nicht umsonst machen. Aber als allererstes sollte die Motivation darin liegen, dass es Dir Spaß macht anderen Menschen mit Deinem Wissen weiter zu helfen und damit ein bisschen Geld zu verdienen. Gewinndenken ist hier fehl am Platz.

Mache es weil es Dir Freude macht Dein Wissen mit anderen zu teilen. Sonst machst Du den falschen Job.

Antwort
von LarsTommy, 10

Ja, da Deutsch auch in anderen Fächern wichtig ist (schließlich schreibt man da auch) ist definitiv Bedarf da. Es gibt verschiedene Seiten, über die Nachhilfelehrer vermittelt werden. Einfach mal bei Google suchen. Dort kannst du dich auch anmelden und deine Nachhilfe anbieten. Die Seiten findest du am besten, wenn du Nachhilfe Deutsch und deinen Ort eingibst. Viel Spaß und Erfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community