Frage von kaneki, 58

meint ihr erdbeerkuchen mit tortenguss würde auch mit äpfeln schmecken?

Hallo, ich soll einen Kuchen für den Geburtstag meine Freundin machen und hatte eigentlich vor Erbeerkuchen mit Tortenguss zu machen, habe auch bereits alles was benötigt wird(außer erdbeeren) gekauft. Meine Freundin meint aber ich soll lieber nicht erdbeeren benutzen, da es wohl ein paar leute gibt die erdbeeren nicht mögen. Ich habe dann ein video von einer youtuberin gesehen die aus Äpfeln rosen gemacht hat. Ich hatte dann die Idee äpfel zu benutzen. Meint ihr das würde trotzdem schmecken?( die äpfel werden in orangensaft,butter und zucker aufgeweicht)

Antwort
von Pummelweib, 22

Es kommt immer auf den eigenen Geschmackssinn drauf an, was shcmeckt und was nicht, also mir würde es schmecken.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von Kleckerfrau, 25

Äpfel weichen aber in Butter,  Orangensaft und Zucker nicht auf, die musst du sicher weich kochen.

Schmecket aber bestimmt.

Antwort
von antonino1, 19

Mach Doch eine alte Variante wie die Patissiers(Konditoren so etwas früher gemacht haben) habe einige Rezepturen in der Manufaktur Honner in Leipzig bekommen, mach mal einen Kurs oder frag nach einem Rezept, er ist noch Konditor alter Schule und hat lang in Frankreich und Italien gelebt

Antwort
von Schuhu, 32

Ja, wenn du die Äpfel weich dünstest und hellen Tortenguss nimmst, kannt das sehr lecker sein. Vielleicht kannst du noch eine Prise Zimt dazugeben (wegen der Weihnachtszeit).

Kommentar von kaneki ,

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Antwort
von brennspiritus, 33

Ja, das schmeckt. Vermutlich sogar besser als mit Erdbeeren, weil Erdbeeren jetzt nicht besonders gut sind.

Kommentar von kaneki ,

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community