Frage von Kristinominos, 39

Meint ihr, den Fragestellern wird hier überwiegend weitergeholfen oder werden überwiegend falsche Informationen als vermeintlich hilfreich akzeptiert?

Oft ist es ja so, dass Leute mit Halbwissen oder gar keinem Wissen versuchen zu helfen und einfach falsche Antworten liefern... man kann noch so viele Gegenargumente und Beweise bringen... die sehen einfach nicht ein, dass sie falsch liegen.

Meint ihr, dass über 50 % hier konstruktive und hilfreiche Antworten sind oder was denkt ihr?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kaufi, 23

Ich glaube nicht mal das man an die 50% kommt.

Dieses Forum eignet sich für Fragen nach Film- ,Haushalts- und Reparaturtips.

Wenn es aber zu persönlich wird, dann sollte man dieses Forum meiden ;-)

Zumal man die Mods hier schon alleine wegen ihrer Zensur-Willkür nicht für ernst nehmen kann.......

Antwort
von Peter42, 14

ich schätze mal, das ist unterschiedlich, je nach Themengebiet - und abhängig davon, welche Antworter man erwischt.

In den meisten Bereichen ist nach einer gewissen Zeit - neben dem üblichen Quatschantworten (oder nur wegen der Punkte) - durchaus auch substantielles an Hilfe zu finden. 

Und es hängt von der Frage ab - je mehr Mühe und Sorgfalt dort hineingesteckt wird, desto mehr Mühe geben sich auch viele Antworter. Auf einen schwerverständlichen Zweizeiler geben die wenigsten ausführliche Antworten - da wird eher gehofft, dass der Fragesteller dann in Kommentaren sein Anliegen verdeutlicht (was aber oft genug nicht passiert)..

Antwort
von mozilla100, 4

Ich denke, das kommt auf die Themen an und auch wie die Frage gestellt wird.. Es können dabei durchaus hilfreiche Antworten sein. Doch da sich jeder eine eigene Meinung bildet, fallen die Antworten oft nicht sehr hilfreich aus. Aber trotzdem ist es interessant wie andere die Dinge sehen, denn das regt zum Nachdenken an und dadurch versteht man vielleicht einiges besser, wenn das auch nur indirekt hilfreich ist. Es ist auch eine Redensart zu sagen < Wer blöde fragt, bekommt auch eine blöde Antwort. Aber darüber darf man sich dann auch nicht aufregen.

Antwort
von Monsieurdekay, 20

Es kommen hier größenteils schon sehr ordentliche Antworten. Nur bei Stochastik kann hier keiner helfen..;)

Antwort
von einfachichseinn, 2

Das kommt ganz klar auf die Themen an. Wenn es um Rezepte/Reparaturen/Technik /Haushalt geht gibt es sehr gute Antworten.

Bei anderen Themen wird ganz oft mit viel halbwissen geprahlt.

Antwort
von tschirfu, 11

Es gibt wirklich viele die richtige Antworten liefern, konnte ich jedenfalls feststellen.  

Antwort
von angy2001, 9

Es gibt viele konstruktive Antworten, richtige und falsche. Oftmals muss man nachfragen zum Hintergrund, um eine gute Antwort geben zu können. Aber wir sind alle Laien, denn weder Anwälte, noch Ärzte noch Finanzberater...  dürfen hier antworten. Es gibt auch viel Verarsche.

Auf der anderen Seite gibt es Frager, die an Hilfe interessiert sind und andere, die nur ihre eigene Meinung bestätigt wissen wollen.

Antwort
von tactless, 14

Wer professionelle Hilfe will, der soll sich auch professionelle Hilfe nehmen. 

Hier kann von keinem erwartet werden, dass seine Antworten korrekt oder was auch immer sind. Immerhin basieren alle Antworten hier auf Freiwilligenbasis. 

Antwort
von Hoegaard, 14

Mit der Dummheit kämpfen selbst Götter vergebens. (Schiller)

Das muss man hier immer im Hinterkopf behalten. Gegen die Volksweisheiten und Ammenmärchen, die hier verbreitet werden, hat man mit rationalen Argumenten keine Chance.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community