Frage von keineideekeinei, 17

meint ihr das restaurant würde mich nehmen für 1 jahr?

ich arbeite seit 2 monaten in einem restaurant als aushilfe und bin gerade im 2ten jahr von meinem fachabitur

also ich hoffe das fachabitur zu bestehen und würde dann noch das richtige abi versuchen für 1 jahr.

danach hatte ich vor nach kanada für ein studium zu gehen. da das aber teuer ist, wollte ich vorher vielleicht noch 1 jahr vollzeit arbeiten gehen, in dem restaurant in dem ich momentan als aushilfe arbeite. (ich hätte keine kosten, da ich noch bei meinen eltern wohnen könnte und das restaurant zu fuß zu erreichen ist)

ich bin auch vom buffet mehr oder weniger weg und die versuchen mich halt vorzubereiten das ich im service gut mithelfen kann... abrechnen kann ich noch nicht und ich bin auch noch ein wenig verwirrt, aber die letzen 2 tage im service liefen ansonsten ganz gut :D

aber das ist so ein betrieb, da hatte ne kollegin auch gesagt das die wollen das die leute die bei denen ne ausbildung machen länger da bleiben (verständlich)

und jetzt weis ich halt nicht ob die mich für nur ein jahr einstellen würden.

schließlich habe ich noch gar keine ausbildung und ich wäre nach einem jahr oder anderthalb eh wieder weg

andererseits hatten die ein mädchen eingestellt die ne ausbildung in einem anderen bereich hatte und die dort arbeiten musste um ihre wohnung bezahlen zu können, da sie einen vertrag für ein jahr hatte, aber eigendlich weg ziehen wollte

meine eigendliche frage ist jetzt, ob ich denen dann in 2 jahren sagen soll das ich nur für ein jahr dort arbeiten möchte, oder sollte ich denen sagen das ich einfach nur dort arbeiten möchte und dann nach einem jahr kündigen?

die zweite antwort würde aber eher weniger sinn machen, denn dann würden die sich fragen warum ich nicht gleich eine ausbildung dort anfangen würde

also: was sollte ich denen sagen und denkt ihr das die mich überhaupt nehmen würden?

ich hoffe ihr könnt mir helfen :)

Antwort
von konzato1, 6

Normalerweise suchen Restaurants händeringen d nach Mitarbeitern, egal jetzt ob Küche oder Bedienung.

Ich denke mal, dass du gute Chancen hast, dieses eine Jahr dort auch Vollzeit (aber bestimmt auch in Schichten) arbeiten kannst.

Aber gestatte mir mal ne Frage: Du machst Fachabi und kannst noch nicht abrechnen? Oder gehts einfach nur darum, dass du es dir noch nicht zutraust bzw. der Chef dich lieber langsam einarbeiten will?

Kommentar von keineideekeinei ,

Ich habs einfach noch nicht gemacht... ich hatte 6 wochen praktikum bei denen gemacht und mir wurde es noch nciht gezeigt

ich bin aber auch langsam, vielleicht liegts daran

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten