Frage von user7855, 160

Meint ihr, das ist gute Kleidung für den Hochsommer?

Hallo, ich bin 15 Jahre alt und männlich, ich habe das Problem, dass ich nicht wirklich weiß, was ich anziehen soll wenn es wieder 20-30 Grad werden, dieses Jahr habe ich das so gemacht: Hoodie, Jeans mit Leggings drunter, draußen dickere Jacke und unter dem Helm beim Fahrrad ne Sturmhaube. War auch ok, doch ich wollte nächsten Sommer mal was anderes anprobieren, hat wer Ideen?

Antwort
von Ini67, 118

Aber dir ist schon arg langweilig oder?

Antwort
von BJ152, 160

Was machst du im Winter?! Wenn dir bei +30 Grad schon zu kalt ist!?

Kommentar von user7855 ,

Mir ist ja nicht kalt, ich finde es einfach gemütlich und im Winter kommt dann die volle Ladung, Skioverall, Jacke, mehrere Thermounterziehoveralls, Strumpfhose, Leggings, Kniestrümpfe, Winterstiefel, usw.

Antwort
von Felix196, 126

Weg mit der Leggins

Antwort
von ghasib, 132

Das hattest du bei 30 Grad an. Oh mein Gott. Wie wärs mit Cargohosen, Shirt oder Hemd und offene Schuhe

Kommentar von user7855 ,

Das hatte ich bei 30 Grad an, ja, auch im Urlaub wenn mal mehr waren.

Antwort
von MarliesMarina12, 129

jetzt ist aber tiefer Winter

Antwort
von Kai42, 114

Sorry, aber eine Leggins unter einer Jeans? Im Sommer? Und wieso überhaupt eine Leggins als Mann?

Was machst du, wenn es mal kalt wird?

Hoodie unter einer Jacke?

Wo sind wir?
Wieso verstehe ich das alles nicht?

Kommentar von user7855 ,

Es verstehen viele nicht, aber mir ist das nicht zu warm.

Kommentar von Kai42 ,

Ja, alles gut. Aber das ist ja jetzt noch zu warm. ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten