Frage von Tulipleaf, 56

Meint ihr 56kg auf 1.72 sind zu wenig?

Hi! ich habe bereits 6.2 kilo in so 3 Monaten abgenommen (anfangsgewicht 66.2 auf 1.72) ich wiege nun 60 kg, glaubt ihr , dass ich noch weiter auf die 56kg runter soll? Ich fühle mich nämlich mega unwohl mit meinem Gewicht vorallem mein Bauch stört mich, er misst stolze 71 cm :(

Was glaubt ihr? bitte ehrliche Antworten

Antwort
von putzfee1, 12

Bitte nicht weiter abnehmen. Du bist schlank genug. Eigentlich hättest du gar nicht abnehmen brauchen, aber nun ist mal gut.

71 cm ist ganz sicher nicht zu viel für einen Bauchumfang, eher schon recht wenig.

Antwort
von heuyjskhhs, 27

Schön wäre es zu wissen, ob du männlich, oder weiblich bist. Ansonsten kann man da wenig zu sagen. Aber im groben ist das total in Ordnung.

Gruß

Kommentar von Tulipleaf ,

ich bin weiblich

Kommentar von heuyjskhhs ,

Dann ist das wohl mehr als okay. Brauchst dir keine Gedanken machen.

Antwort
von Emmakili, 11

😂😂😂 Sorry...ist das ernst gemeint?! Das ist ja schon zu wenig..darfst gerne noch 10kg von mir bekommen ;-)

Antwort
von onyva, 26

Kann es sein, dass du dich in etwas verrennst?

72cm Bauchumfang ist je nach Körperbau, gar nichts. Die 56kg auf 172 halte ich grenzwertig. 

Antwort
von 040815, 33

Ich bin 174cm groß und wiege 55kg. Du musst wissen, wie du dich wohl fühlst.

Kommentar von Tulipleaf ,

wie gesagt: schlecht, deshalb möchte ich auf jeden Fall noch abnehmen aber meine Eltern sagen 56kg sei zu wenig

Kommentar von 040815 ,

Das ist ok.

Antwort
von Amarantyne, 20

Laut BMI hast du Normalgewicht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten