Frage von GeminiGirlxy, 35

Meint er es ernst oder spielt er mir?

Hey zusammen. Ich hab vor anderthalb Jahren einen Jungen im Schwimmbad kennen gelernt, wir haben uns sofort gut verstanden und auch Nummern getauscht. Er hat oft nach einem Treffen gefragt, aber es blieb irgendwie immer nur beim schreiben, da ich immer Angst vor einem Treffen hatte (extrem aufgeregt und schüchtern) und später dann einen Freund bekam, was aber nicht lange hielt. Trotzdem schreiben wir uns schon seit mehr als einem Jahr. Wir flirten beim schreiben fast ständig, aber ich kann mit ihm auch über ernstes reden. Er hat schon öfter deutlich gemacht, dass er mich mag und gern mit mir zusammen wäre. Allerdings bin generell misstrauisch und hab nun Angst, dass er mich vielleicht nur ins Bett kriegen will und mir alles nur vor lügt. Wie kann ich herausfinden ob er es ernst meint? Danke schon mal an alle, die versuchen zu helfen :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JuliaPusteblume, 10

ich glaube, er meint es ernst. ihr schreibt wirklich schon echt lange und wenn er nur auf das eine aus wäre, hätte er sich schon längst ne andere gesucht :)

Antwort
von Altersweise, 11

Wer schnell ein Mädchen ins Bett kriegen will, textet nicht ein Jahr lang herum, sondern macht sich entschieden zügiger ran.

Außerdem entscheidest du in einer Freundschaft, in welchem Stadium der Beziehung du mit jemandem Sex hast.

Ob es aber was Ernstes mit ihm werden könnte, wirst du nie herausfinden, wenn du ihn nicht triffst und ihr nie was miteinander unternehmt. Da könnt ihr noch jahrelang Herzchen texten.

Trau dich! Wenn du keine Enttäuschungen riskierst, wirst du auch nie dein Glück finden.

Antwort
von Supernatural14, 16

Also letztendlich kann man es heutzutage eh kaum einschätzen aber ich glaube auch dass er es ernst meint, sonst hätte er es schon früher aufgegeben... am besten du lässt es langsam angehen :)

Kommentar von GeminiGirlxy ,

Ja das werd ich sowieso. Danke :) 

Antwort
von Marcoooooo, 8

wie willst du das herausfinden, wenn du ihm nur schreibst.

Wenn du Ihn endlich mal treffen würdest, wüsstest du mehr.

Wenn ich die Leute nach treffen frage wird auch immer abgeblockt mit der Begründung, "grad voll im Stress", "grad nicht in der nähe", "schüchtern", "mach noch Ausbildung".

Warum schreibt ihr den überhaupt, wenn ihr euch nicht sicher seid? Entweder ja oder neh. Aber nicht "weiß nit" oder "bin mir nicht sicher".

Entweder triffst du dich mit ihm oder du hörst auf zu schreiben.

Wir kennen ihn genau so wenig wie du

Kommentar von Marcoooooo ,

dauernd dieses "in die länge ziehen"

Antwort
von Haha321, 20

Ich denke er spielt dir nix vor und meint es ernst:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten