Frage von ganzschoenokay3, 64

Meint er es ernst mit mir oder nutzt er mich nur aus?

Hallo ich habe einen Jungen kennengelernt aber ich weiß nicht ob er mich nur verarscht oder ob er es ernst mit mir meint. Als wir uns das erste mal getroffen haben hat er gesagt dass ich total toll bin und dass er es ernst mit mir meint und so weiter. Danach haben wir uns noch ein paar mal bei mir getroffen. Vorgestern sind wir dann mit paar Freunden in die Stadt gegangen und es war schrecklich. Wir haben uns fast gestritten. Er hat gesagt ich soll nicht so arrogant gucken obwohl ich das nicht getan hab. Danach hat er mich nochmal blöd angemacht dass ich meinen Mund halten soll weil ich doch keine Ahnung hab (er hat mit seiner Bf gestritten). Heute wollten wir auch was machen und dann hat er gesagt er streitet immer noch mit ihr und er wär lieber alleine. Nach ungefähr 30 Minuten hat er dann geschrieben dass er doch jemanden braucht und ob ich nicht Lust hätte doch noch zu kommen. Dann hat er geschrieben es sei ihm zwar unangenehm aber er wollte dass ich ihm Zigaretten mitbringe oder Geld leihe. Dann hat er aber ganz schnell geschrieben dass es ihm Leid tut ich diese Frage vergessen soll. Was soll ich jetzt tun? Verarscht er mich nur? Oder hat er wirklich Interesse an mir?

Antwort
von Turbomann, 32

@ ganzschoenokay3

Oh jemine, denke mal darüber nach, ob du sein Spielball und sein Butler sein willst, der ihm auf Befehl Sachen mitbringt.

Willst du Lückenbüßer für ihn sein, nur weil ihm nach Lust und Laune danach ist.?

Dann will er sich noch Geld leihen, sage ihm dass du das nicht machst und dass seine Zigaretten noch im Automat sind.

Interesse hat er ganz sicher kein ernsthaftes an dir nach deinen Zeilen, tut mir leid für dich.

Suche dir jemand der anders mit dir umgeht.

Antwort
von conelke, 31

Nachdem, was Du da beschreibst, würde ich mich an Deiner Stelle ganz schnell zurückziehen. Erst einmal ist es eine Frechheit, Dich um das Zigarettenholen zu bitten und dann auch noch Geld leihen. Das Schlimmste aber ist, dass er Dich beleidigt und Dir den Mund verbietet. Egal, ob er es ernst meint oder nicht, so jemanden braucht FRAU nicht. Lass' ihn ziehen, am besten noch Anlauf nehmen und ihm einen A...Tritt verpassen, so dass er ganz weit von Dir weg fliegt.

Antwort
von Poldus13, 6

Aufgrund Deiner Angaben hier zwei Hypothesen:

1. Dem Typen kommt es auf Machtausübung an.

2. Der Typ ist ein Fall für die Psychiatrie.

Rat zu 1) Wenn Du Dir das zutraust, häng ihn an eine virtuelle Leine und lasse ihn pendeln. Ich meine damit, Du sollst den Spieß umkehren und seine Methodik ihm gegenüber anwenden, nur mit einem kräftigen MwSt. Aufschlag.

Falls Du Dir das nicht zutraust, dann schieß ihn ganz ganz schnell in den Wind. (Du scheinst mir für solche Machospielchen zu schade zu sein).

Rat zu 2) Die Verantwortung für einen so gestörten Typen stehst Du vermtulich nicht durch. Trenne Dich, bevor Du Dir hier noch eine Stalker heranziehst...

Du bist vermutlich einige Takte jünger als ich, deshalb wirst Du glauben, wie immer Du Dich auch entscheidest, dass Du es besser weißt, aber behalte die zwei Punkte vielleicht im Hinterkopf. Viel Glück!

Antwort
von sneakqx, 26

Ich würde sagen er nutzt dich aus, wie es mir scheint ist er ziemlich kontrollierend und nur dann nett zu dir, wenn er was braucht. Letztendlich musst du aber selber wissen was richtig ist. Meinermeinung nach ist jeder Frrund ein potenzieller Ehemann, also würde ich mich auch fragen ob ich es auf lange Zeit mit ihm aushalten kann.

Antwort
von EinePerson53, 19

Ich bin mir NICHT SICHER, weil ich diese Person ja garnicht kenne, aber für mich hört sich das nach "verarschen" an, aber das musst du mit ihm klären. Frag ihn einfach!

Antwort
von Drakonarus, 13

Ich denke, dass der Typ einen schlechten Charakter hat. :/

Antwort
von haschproblem, 21

Der Typ hat Probleme. Drecks Charakter geb ihm nen Korb!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten