Frage von marlenehsnr, 39

Meint er es ernst mit mir, empfindet er etwas für mich?

Hallo liebe Community, ich habe derzeit ein privates Problem und hätte gern einige Ratschläge. Ich hoffe, ihr könnt helfen. Also folgendes: Ich arbeite seit ungefähr zwei Jahren in einer kleinen Redaktion und habe seit einem Jahr Kontakt zu einem der Moderatoren. Erst haben wir nur eng zusammengearbeitet, uns dann aber befreundet, wobei ich mir zu dem Zeitpunkt schon sehr sicher war, dass ich mehr empfinde. Im Laufe der Zeit sind wir uns immer näher gekommen und vor 3 Wochen (oder so) habe ich mit ihm geschlafen. Ich hab ihm bereits gesagt, dass ich mich in ihn verliebt habe und er meint, er fühlt auch etwas für mich. Er will allerdings noch etwas warten, bevor er eine Beziehung eingeht. Das komische: Wir haben seitdem noch mehrmals miteinander geschlafen und er ist eigentlich wie immer, wenn nicht sogar noch liebevoller zu mir, ignoriert mich auf der Arbeit aber plötzlich komplett und sagt mir nicht warum. Seine Begründung, warum er keine Beziehung will ist auch nur "Ich bin da noch nicht so weit." Ich kann nicht einschätzen, ob er es ernst mit mir meint. Ich liebe ihn allerdings wirklich. Ich habe schon x Mal mit ihm darüber geredet, aber bekomme keine vernünftige Antwort. Wie sollte ich am besten handeln? Glaubt ihr, er meint es ernst? Und warum ignoriert er mich? (Falls es von Bedeutung ist : Ich bin 24,er ist 30) Danke im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dandy100, 9

Also wenn er sich rasend in Dich verliebt hätte, würde er sich wohl anders verhalten - so sieht es aber sehr danach aus, dass er zwar annimmt, was ihm geboten wird, er aber keine feste Bindung eingehen will - wozu auch, er bekommt ja auch so, was er will.

Ich würde mich an Deiner Stelle ganz klar zurückziehen, denn Du erwirbst Dir keinen Respekt, wenn Du dieses Hinhaltespiel weiter mitmachst. Achtung gehört aber auch zur Liebe und deshalb sollte man sich nicht alles mit sich machen lassen; so wie jetzt ist es für ihn sehr bequem und für Dich immer schmerzhafter.

Lass ihn sich doch mal um Dich bemühen müssen, dann erkennst Du am besten, was Du ihm bedeutest.

Antwort
von SmFrdrch, 21

Ich denke, ich würde dann vorerst nicht mehr in Betracht ziehen mit ihm zu schlafen. So kannst du dir hinterher sicher sein, dass er nicht nur seinen "Spaß" wollte. Warum er dich ignoriert kann ich dir nicht sagen, ich persönlich denke, dass er vielleicht diese Konfrontationen aus dem Weg geht bezüglich der Gefühle und Beziehung .. Ich bin der Meinung, er würde gar nicht mehr wollen. Sei vorsichtig und lasse nicht mit deinen Gefühlen spielen!

Antwort
von nil101, 10

Er ist einfach nicht soweit. Er findet dich toll aber für eine Beziehung reicht ihn das nicht u er will sicher sein. Find ich gut von ihm... Am besten du machst ihn eifersüchtig mit einem anderen Kerl u schaust wie er reagiert. Beleidigt, Eifersüchtig oder gleichgültig !! Nur er allein weiß, was er für dich empfindet u ob er es ernst meint. Du kannst auch durch eine andere Freundin wissen, ob er dich will oder nur sex will, dass sie mit ihm flirtet usw. also so ein art test !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten