Frage von sweety5678, 49

Meint er es ernsst?

Hallo :) Ich brauche euren Rat.. Ich bekam eine Freundschaftsanfrage von einem Jungen den ich nicht kannte.. ich schrieb ihn an und er sagte wir kennen uns nicht und wir kamen ins Gespräch und ich nahm ihn an.. Gleich bemerkte ich das er Interesse an mir hat und er sich uunbedingt mit mir treffen will. Er ruft mich an, er schreibt mir so oft mit Herzen obwohl er mich noch nie gesehen hat oder kennt. Nur auf 3 Bildern.. Naja, mir geht das ehrlich gesagt alles zu schnell und ich bezweifle das er es ernst meint?? Er wohnt dennoch im selben Ort wie ich. Ich traue mich nicht wirklich mit einem fremden zu treffen.. Er kommt mir ungeduldig vor und ich habe angst das er es nicht ernst meint und ich nur eine schnelle nummer bin.. Ich hbe schon Interesse an ihm.. Wie kann ich ihm signalisieren das ich nicht leicht zu haben bin und ich es ernst meine in beziehungen das er mich nicht in eine andere schublade steckt? Ich bins nicht gewöhnt das man einen direkt anbaggert... Er meinte aber er suche nicht nach einer freundin gezielt und ich signalisierte ihm das ich die freundschaft in den vordergrund stelle Aber dennoch nennt er mich manchmal süße oder sowas.. Was meint ihr eazu? ( er ist 19) Lg

Antwort
von GrumpyLilo, 7

Hey sweety5678,

ich stimme den Antworten vorher zu. Du solltest dich auf keinen Fall alleine mit ihm treffen. Nimm am besten eine Freundin mit und geht irgendwo hin, wo noch andere Personen sind (vielleicht ein Cafe oder einen Park). 

Grundsätzlich klingt die Art, wie er mit dir schreibt ziemlich verdächtig. Es scheint als wenn er wirklich nur eine schnelle Nummer sucht. Genau wissen kann man das natürlich nicht. Vielleicht ist er auch immer so und meint es gar nicht böse. 

Schreib ihm doch einfach ganz direkt, dass du kein Mädchen für eine schnelle Nummer bist und dass du einen Jungen suchst, der es ernst mit dir meint. Erklär ihm, dass du es langsam angehen möchtest, aber schon Interesse an ihm hast. Dann siehst du ja seine Reaktion. Vielleicht merkst du ja daran, dass er es sowieso nicht ernst gemeint hätte. 

Ich würde auf jeden Fall nichts überstürzen mit dem Treffen. Lass dir lieber noch ein bisschen Zeit. Auch daran merkst du, ob er warten kann oder ob sein Interesse an dir dann ganz schnell verfliegt.

Antwort
von Wuestenamazone, 18

Sag ihm das was du da geschrieben hast. Wenn er drängt wäre ich auch vorsichtig. Wenn du dich mit ihm triffst an einem öffentlichen Ort. Mir wäre das auch nicht ganz geheuer.

Kommentar von sweety5678 ,

Ich habe auch ehrlich gesagt ein wenig angst aber das kann ich ihm ja nicht sagen... dann ist er bestimmt beleidigt oder gekränkt

Kommentar von Wuestenamazone ,

Deshalb ein Treffen erst mal in der Öffentlichkeit.

Antwort
von JuliaAiluja, 16

Ich würde dir raten dich mit einer Freundin zusammen an einem öffentlichen Ort mit ihm zu treffen.Auf keinen Fall alleine, du kennst die Person ja nicht und weist nicht ob er sich vielleicht für jemand anderen ausgibt als er ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten