meint die heute show ihre afd-witze ernst?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Wie schon geklärt wurde, ist es Satire und dient der überspitzten Darstellung. Die ZDF heute Show geht aber auf das amerikanische Original "the daily show" zurück und gerade dort behaupten einige US-Bürger, dass man sich fast nur bei dieser karikaturartigen Darstellung der Nachrichten erst wirklich informieren und hinter die Fassaden schauen kann... weil man sich eben traut die Dinge beim Namen zu nennen.

Im Grunde wird bei der heute Show aber jede politische Partei durch den Kakau gezogen. Das die AfD öfter das Thema von Gespött u. ä. ist, liegt auch an der AfD selbst. Die sorgen schließlich oft genug dafür mit Schlagzeilen in die Medien zu kommen und instrumentalisieren die so sehr verhasste Lügenpresse ziemlich geschickt für ihre eigenen Zwecke, was Frauke Petry ja auch schon selbst zugegeben hat.

Das gezeigte Material in der heute Show ist zwar oft in einen anderne Kontext gesetzt, so dass es auch für Lacher sorgt, aber nicht (!) frei erfunden. Die gezeigten Interviews, öffentlichen Auftritte und Aussagen der jeweiligen Politiker gibt es ja wirklich und oft sind auch Dinge dabei, die man sonst nie beachtet hätte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn die heute-Show im ZDF ausgestrahlt wird, handelt es sich bloß um Satire! Ein gutes anderes Beispiel wäre auch extra 3 im NDR.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reine Satire, hat aber überwiegend Wahrheitsgehalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es ist nicht ernst gemeint, das ist schließlich Satire. Aber ein ernster Kern steckt schon darin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Satire-Show, das ist natürlich übertrieben. 

Recht haben sie aber oft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KowloonCN
16.09.2016, 19:19

Wenn es Satire ist, dann muss man aber fragen, warum bestimmte Themen
überproportional häufig satirisch ausgeschlachtet werden und andere gar
nicht.

0

meint die heute show ihre afd-witze ernst?

Die "Heute Show" ist eine satirische Sendung. Als solche meint sie alles und nichts "ernst". Vielmehr überspitzt sie die Realität, um ein - aus ihrer Sicht - klareres Bild zu zeichnen und zum Nachdenken anzuregen.

Wenn du es weniger satirisch magst, dann schaue dir diesen Beitrag an:

"NPD und AfD: Original und Kopie? | Panorama | NDR"

Hier geht es um alles andere als Satire. Und ja: DAS ist ernst gemeint.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenn die Heute Show nicht besonders aber wenn sie die AFD mit Hitlervergleichen bloßstellen wollten dann müssten das ja mal richtig kreative Köpfe sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MonkeyKing
16.09.2016, 09:00

Die machen auch immer Witze darüber, dass Gabriel Dick ist. Das ist so deren Niveau.

1

Tja, wann ist Satire ernst gemeint, gute Frage. Ich sag, immer und nie und genau das macht Satire aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

seit wann sind den Witze ernst gemeint. Das schließt sich doch schon vom Wort her aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ETechnikerfx
15.09.2016, 23:26

Du scheinst den Unterschied zwischen Witz und Satire nicht zu kennen.

0

Das ist SATIRE, wenn du es nicht verstehst, geh doch zu RTL.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist zwar Satire, also überzogene Darstellungen um eine Sache ins lächerliche zu ziehen, jedoch beinhaltet die Satire immer einen wahren und ernst zu nehmenden Kern.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob die Leute, die diese propaganda (ich nenne es mal so) betreiben es ernst meinen oder nicht, dass sollte eigentlich egal sein. Man sollte einfach nur hinterfragen, warum sich diese Show so absoulut nicht neutral, und, wenn man mal vom Geiste der Satire absieht, unsportlich verhält. Würde dieser Quark nicht auf ZDF gesendet werden, könnte man ihm jedenfalls nichteinmal ernsthaft unterstellen Einfluss auf potenzielle Wähler nehmen zu wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tucho
15.09.2016, 23:39

Satire ist nicht neutral, das ist gerade das Wesen der Satire. Dass sie parteiisch ist und Verhältnisse anprangert, für eine Sache streitet, die sie als Missstand empfindet.

5
Kommentar von Crack
15.09.2016, 23:41

Man sollte einfach nur hinterfragen, warum sich diese
Show so absoulut nicht neutral, und, wenn man mal vom Geiste der Satire
absieht, unsportlich verhält.

Man sollte einfach anerkennen dass das was die AfD vertritt nicht unbedingt die Meinung der Mehrheit widerspiegelt.
Oder denkst Du tatsächlich das der überwiegende Teil der Journalisten und Mediengestalter fremdgesteuert, Regierungs-bezahlt oder einfach Dumm ist und nur die AfD hat die klugen Leute hat?

Davon abgesehen werden auch Politiker der
Regierungsparteien durch den Kakao gezogen - "Unsportlichkeit" kann ich da irgendwie nicht erkennen.

5

Die AfD ist bitterer Ernst. Ab und zu muss man mal darüber lachen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LukasL2000
15.09.2016, 23:28

Übertreib nicht. Die AfD ist für Migranten, solange sie sich integrieren und den Staat und seine Gesetze respektieren!

1

Nein. Ist ja eine Satire Show

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung