MeinKumpel will sich einTattoo stechen lassen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Allgemeinen dürfte es einen Künstler eher freuen und schmeicheln, wenn jemand sich etwas von ihm für immer unter die Haut stechen lässt, also würde ich mir da gar keine Gedanken machen. Und was die Interpretation angeht: Das macht Kunst, egal in welcher Form, aus. Sie soll ansprechen und eine Reaktion fordern und das beinhaltet eben auch die ganz persönliche Interpretation jedes Einzelnen. Vielleicht hat dieser Künstler im Falle deines Freundes was anderes gemeint als dein Freund damit verbindet, aber es geht ja nicht darum, dass jeder in Kunst das gleiche sieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Porunga
25.01.2016, 20:40

Danke für die Antwort :)

0

Auch wenn der Text eine Wörtliche Bedeutung hat, kann es ja für deinen Kumpel eine andere wichtigere Bedeutung haben. Vielleicht hat ihm ja diese Textzeile durch eine schwere Zeit geholfen. Oder er lässt ihm einfach ein Gefühl von Power und Kraft geben. Solange ein tatoo eine vernünftige Geschichte hat und auch aus einem guten Grund drauf ist, brauch man sich nicht schämen. Der Künstler kann zwar eine andere Bedeutung für die Zeile haben, aber für deinen Freund ist sie mehr und hat eine andere Bedeutung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?