Frage von Nasenbohrer85, 141

Meiner Schwester werden ständig Aschenbecher gestohlen, wie kann man das verhindern?

Meine Schwester ist Unternehmerin und hat eine Imbißkette mit mehreren Filialen in ganz Deutschland. In Hannover, Bochum, Koblenz, Mannheim und Nürnberg hat sie schon welche. In allen Filialen bietet sie das Rauchen an und stellt deshalb Aschenbecher auf die Tische. Das war bisher selten ein Problem.

Nun hat sie eine Filiale in Darmstadt eröffnet und dort werden ihr ständig die Aschenbecher gestohlen. Sie hat dadurch Mehrkosten von etwa 300 Euro im Monat, da sie ständig neue Aschenbecher kaufen muß.

Wenn sie keine Aschenbecher aufstellt, kommen kaum noch Kunden und sie hat 600 Euro weniger Einnahmen :(

Wie kann man dem dreisten Aschenbecherdiebstahl Herr werden? Hatten schon Überwachungskameras installiert (war meine Idee), darauf ist dann auch zu sehen, wie dreist die Leute in Darmstadt die Aschenbecher klauen, während sie eine am Imbißstand gekaufte Currywurst essen lassen sie den Aschenbecher in der Tasche verschwinden und hauen ab auf nie wieder sehen. Die Polizei verfolgt das gar nicht habe ich das Gefühl, die reagieren schon gelangweilt auf unsere Anzeigen.

Was soll sie tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BellaBoo, 71

Da die Aschenbecher ja entleert werden müssen ist einfach Festkleben ja nicht möglich...was ich machen würde (ich hoffe man kann meine Erklärung auch nachvollziehen ) :

Ein Loch in den Tisch bohren, Kette durch das Loch, unter dem Tisch befestigen oder etwas daran machen, das man die Kette nicht mehr ganz aus dem Loch ziehen kann...Kette unten an den Aschenbecher befestigen (es gibt extra starken Zwei-Komponenten-Kleber, der geht auch nicht so einfach ab) und zwar so, das der Aschenbecher problemlos auf dem Loch abgestellt werden kann. Die Kette sollte so lang sein, das sie den Aschenbecher noch entleeren können.

Was anderes fällt mir ehrlich gesagt nicht ein.

Antwort
von HeinrikH, 56

Sie könnte ein Schild aufhängen und erklären, dass Aschenbecher aufgrund von Diebstählen nur noch auf Anfrage herausgegeben werden können. Eventuell könnte sie auch noch einen Pfand verlangen.

Ich kann leider nicht gut einschätzen inwiefern ihre Kunden das verstehen werden, aber es wäre zumindest einen Versuch wert.

Antwort
von floorian1312, 56

Auf den Tisch befestigen XD Sry was anderes Fällt mir nicht ein.

Kommentar von DGsuchRat ,

Festkleben wäre schlecht.

Kommentar von floorian1312 ,

ja deine Idee ist besser :)

Antwort
von DGsuchRat, 70

Jeweils ein Loch hinein bohren und an den Tisch binden...

Kommentar von Shariki ,

oder durch das loch eine metallkette ziehen, und am tisch fest machen.

Kommentar von DGsuchRat ,

Oder so, genau

Antwort
von RabbytJ, 34

Also uns kommen auch andauernd welche abhanden.

Stört uns bis jetzt nicht, weil es meist die sind, ohne eigenes logo oder Werbung anderer firmen, weiße Aschenbecher, kosten uns 60 cent das stück.

Antwort
von RobertMcGee, 73

Große Standaschenbecher - die passen nicht mal eben so in die Tasche ;)

wundert mich nicht, daß die Polizei nicht reagiert - fällt unter Geringfügigkeit und wird eingestellt (in den allermeisten Fällen)

Antwort
von Januar07, 42

Aschenbecher nur bei Nachfrage und gegen Hinterlegung von Pfand (z. B. 5€) herausgeben.

Ich hätte damit kein Problem.

Allerdings gibt es auch Einweg-Ascher für kleines Geld. Die dürften nicht mehr als ein Pappteller kosten.

Antwort
von Kekslordisimus, 68

Das ist echt schwierig jemand könnte ja versuchen gezielt auf die Aschenbächer zu achten. Zum Beispiel alle Mitarbeiter haben abweckselnd ein wachsames Auge auf die Aschenbecher.

Oder ihr hängt ein Schild auf wo ihr anbietet das ihr jeden Beispielsweise 10 Euro zahlt der bei euch jemanden entdeckt der gerade einen Aschebbecher stielt. So macht das die Deutsche bahn auch mit Schwarzfahrern.

Antwort
von SchwarzerTee, 51

Googel mal "Tisch mit integriertem Aschenbecher". Sieht auch gut aus.

Antwort
von SuperKuhnibert, 56

Einweg-Aschenbecher kaufen. Die klaut keiner und die kann man auch mit dem Pinsel saubermachen und mehrmals verwenden. 

http://www.officio.de/bueroartikel/papstar-aschenbecher.257204.html?gclid=CITl9K...

Antwort
von lowrider0, 56

Fetter Kondensator auf die Unterseite löten, 100uF und 440V sollten reichen, den berührt man nicht freiwillig^^. Alternativ tuts auch das Befestigen an der Einrichtung (Tisch).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community