Frage von SchlechterWitz, 118

Meiner Mum sind materielle Sachen egal: Kann man das ändern?

Wir wohnen in einer 65 qm Wohnung und haben alle Möbel aus altem Holz und so im verwahrlosten Farmerstil wenn ihr versteht was ich meine. Besteck, Töpfe, Teller usw alles billig und halb kaputt. Z.B unserem Deckel fehlt der Knopf und meine Mom hat einfach einen Weinöffner reingedreht und benutzt ihn so. Immer wenn ich woanders sehe wie luxuriös alles aussieht und wie gleichgültig meiner Mom das ist stelle ich mir die Frage wie kann einem das Materielle so egal sein? Was kann ich machen, damit wir mal bessere Sachen ins Haus holen und diesen verwahrlosten Farmer-Gammel-stil ablegen können?

Antwort
von emib5, 38

Tja, materielles ist nicht alles. 

Es gibt viele Leute, die sich mehr kaufen, als sie sich eigentlich leisten können und auch einige, die einen deutlich geringeren Standard leben, als sie sich leisten können.  Wobei letzteres in meinen Augen vernünftiger ist.

 Und wie gut kennst Du die Finanzen Deiner Mutter? Evtl. muss sie ja an solchen Dingen sparen, um Dir Dein Taschengeld zahlen zu können?

Kommentar von SchlechterWitz ,

komm an 40€ im monat wirds nicht scheitern mal Einrichtung zu besitzen. GEGEN DAS WAS WIR HIER HABEN DEMONSTRIEREN TIERSCHÜTZER!!! EKELHAFT!!!

Kommentar von emib5 ,

Was schreist Du hier denn so rum?

Vorschlag:  Biete ihr an auf Taschengeld, Internet und Handy zu verzichten, und dafür Geld in die Einrichtung zu stecken.

Hast Du ne Ahnung, was gute Messer, Töpfe und Möbel kosten? Da ist es mit 40€ nicht getan.

Antwort
von missisippi2, 48

HiAlso erstmal ist die Frage ob es deiner Mutter egal ist , oder ob ein finanzieller Faktor mitspielt. Wem dem nicht so ist würde ich an deiner Stelle einfach mit deiner Mutter mal offen (aber sensibel!) darüber sprechen ;)

Kommentar von SchlechterWitz ,

finanziell auch. momentan Bockt der wagen und sie arbeitet teilzeit im büro und lässt sich auf sparverträge fürs alter ein

Kommentar von emib5 ,

Das sie für Ihr Alter spart ist ja auch sinnvoll. So wie es sich anhört habt ihr es wirklich nicht dicke. Da muss man halt sparen, wo es geht.

Antwort
von Samy795, 56

Nichts. Abwarten bis Du alt genug bist, ausziehen und deinen eigenen style verwirklichen.

Antwort
von rosale, 15

Es ist schön zu lesen, dass es noch Menschen gibt, die den Konumzwang nicht ausgesetzt sind. Man muss nicht alles und das neueste haben, nur weil es andere auch haben. Vorallem wenn man sich das gar nicht leisten kann und Schulden müssen auch abbezahlt werden.

Ist es nicht besser einen vollen (alten) Teller zu haben, als einen Neuen mit nix drin?

Es ist nicht wichtig WAS man hat, sondern Wer man ist.

Denke mal darüber nach.

Antwort
von kokomi, 54

du kannst es später anders machen, deine mum darf ihren lebensstil selbst entscheiden

Kommentar von SchlechterWitz ,

ich wohne doch auch hier... es sind noch pasr jährchen bis ich mich ausm staub mache. auch die messer sind krumm und stumpf manchmal meine ich das alles ist ein schlechter Witz badumtzzz

Kommentar von kokomi ,

du kannst ja mal nett und respektvoll mit deiner mum reden, nicht- dass sie alles ändern soll, sondern frage sie, welche lebensphilosophie sie hat

Kommentar von SchlechterWitz ,

das weis ich. materialismus ist ihr egal sie will am liebsten in nem wohnwagen hausen das wäre eh dad beste dann hab ich die wohnung für mich alleine

Kommentar von kokomi ,

dann ist die lage klar, du respektierst deine mutter, wie sie ist - lernst fleissig in der schule, damit du einen guten beruf lernst

Kommentar von SchlechterWitz ,

nö ich sehe nicht ein dass immer alle das neueste haben und wir nicht. warum AUSGERECHNET ich??

Kommentar von kokomi ,

warum du - weil du es nötig hast, dich in bescheidenheit zu üben!

Kommentar von SchlechterWitz ,

aber die anderen hier dicker wagen und alles teuer unsere wohnung wäre sogar ein verstoß gegen das tierschutzgesetz!!!

Kommentar von kokomi ,
dann schau zur abwechslung mal auf die, die viiel weniger haben!
Antwort
von HopeMikaelson, 47

Schick deine Mama für paar Tage/Wochen zu eine Freundin oder ihrer Schwester/Bruder. Trommel paar Freunde zsm und gestaltet alles um, kauft neue Sachen und tragt alte Möbel zum Sperrmüll raus. Hoffentlich wird sie sich dann in das heutige Lebensstil verlieben:D

Antwort
von Ninombre, 43

ist doch ein Beitrag zu Deinen Sorgen bzgl der Umwelt oder?

https://www.gutefrage.net/frage/wir-die-umweltverschmutzung-zu-stoppen-sein

Willst Du etwa, dass sie eine dicke Karre fährt und teures Geschirr aus dem Ausland imporiert?

Kommentar von SchlechterWitz ,

nein. dicke karren oder sonstig unnötiges lehne ich (wir ) kategorisch ab. wmf kanns auch sein. wenn man diese qualitätssachen hat halten sie mehr als 10 jahre während man bei diesen 1€ discountermessern eig. alle 2 Wochen ein neues kaufen muss

Antwort
von rudelmoinmoin, 18

wessen Eigentum ist es dein`s ?!, lerne erstmals Respekt, als Schulkind ! vor deiner Mutter, denn Geld verdienen ist schwerer als ausgeben 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community