Frage von sunny160895, 60

meiner freundin geht's nicht gut, wie kann ich ihr helfen?

hey leute, von meiner besten freundin ist die mutter an krebs gestorben. direkt ein tag nach ihrem geburtstag. das belastet mich natürlich auch und ich möchte ihr so gern helfen, weiß aber nicht genau wie. ich hab ihr schon gesagt das egal was ist, sie immer zu mir kommen kann,wenn sie hilfe braucht. aber irgendwie will ich mehr für sie tun. leider hat sie keinen guten kontakt zu den rest der familie, also hat sie eigentlich nur mich und ihren freund. wie kann ich ihr am besten da durch helfen? danke im voraus.

Antwort
von Mirazz, 29

Manchmal sollte man nicht fragen ob alles ok ist sondern die Person einfach in den Arm nehmen und zusammen weinen wenn es nötig ist :)

Antwort
von ShinyShadow, 37

du machst das schon richtig. Sei für sie da, das ist das wichtigste.

Das beste, was ihr passieren kann, ist dass sie merkt, dass sie jemanden hat.

Frag sie, wie es ihr geht, koch was für sie,.... ja... wie gesagt... Sei einfach da :)

Antwort
von VikLa, 26

Bei mir ist vor ca. 3 Jahren meine Schwester gestorben bzw hat sie sich von der Brücke gestürzt und meine beste Freundin hat nur unangebrachte Fragen gestellt....sie war gar nicht für mich da und hat mich einfach im Stich gelassen...einmal ihr Beileid ausgesprochen und fertig....also so solltest du es sicher nicht machen....ich bin immer noch geschockt über ihr Verhalten und kann es nicht verstehen....

Du solltest ihr immer das Gefühl geben, dass du für sie da bist und du solltest viel Zeit mit ihr verbringen und darauf achten, dass sie nicht abstürzt ....manche essen ja dann nicht mehr( war bei mir nicht so aber bei manchen ist es so)

rede viel mit ihr ect ....ich habe mich die ganze Zeit mit meinem Freund unterhalten und es hat mir schon geholfen, weil ich mich nicht alleine gefühlt habe...ich habe ihm dadurch auch mehr vertraut und habe eine stärkere Bindung zu ihm aufgebaut ... 

Ich persönlich bin aber nicht sehr emotional .... habe mich aber trotzdem besser gefühlt, weil ich wusste, dass ich mit jemanden darüber reden kann bzw. mit ihm über alles reden kann und ich ihm wichtig bin

Antwort
von Usakochan, 27

Erstmal : Es tut mir sooo leid für sie😰, aber jetzt zum Wichtigen : Gib ihr das Gefühl, dass du immer an ihrer Seite bist und bastele doch was schönes, was selbstgemachtes ist sehr schön. Es gibt sonst nicht viel, was man machen kann... aber wenn du bei ihr gibst, dass Gefühl gibst, dass sie stark mit euch sein kann, dann ist das schon toll. Habe immer ein offenes Ohr für sie, helfe ihr, wenn sie schwierige Entscheidungen treffen muss und gebe ihr das Gefühl, nicht alleine sein zu müssen. Lebt sie eig. alleine oder bei ihrem Freund? Ansonsten könnte sie auch bei dir sein. Geh mit ihr ins Kino, Eis essen, Macht was schönes und der Schicksalsschlag wird bald verdaut werden :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten